Archiv Schweitenkirchen 2016

Seite 1 von 6 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »

Lkw macht sich selbständig und verursacht hohen Schaden

Schweitenkirchen, 26.07.2017 (hal/rt). Gestrigen Dienstagnachmittag kam es zu einem spektakulären Unfall bei dem ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Kontrolle über sein neuwertiges Fahrzeug verlor und in der Folge mehrere Autos beschädigt wurden. Eine Fahrzeugführerin wurde verletzt und es entstand ein Sachschaden von rund 26.000 Euro. mehr»
Bild: Lkw macht sich selbständig und verursacht hohen Schaden

Ehrenamt macht Schule

Pfaffenhofen, 25.07.2017 (wk). Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt, kurz KOBE genannt, hatte im letzten Jahr an Schulen bei Schülern dafür geworben, sich ehrenamtlich für ein Jahr zu engagieren und sich auf 80 Stunden ehrenamtliche Arbeit zu verpflichten. Auf dem Gelände der Kleinen Landesgartenschau wurden zwölf Schülerinnen und Schüler für ihr Engagement geehrt. mehr»
Bild: Ehrenamt macht Schule

Dreister Trickdieb

Schweitenkirchen, 18.07.2017 (hal/rt). Den Besuch des Rasthofes Holledau an der Autobahn A9 wird 59-jähriger Geschädigter aus dem Raum Borken so schnell nicht vergessen. Ein Trickdieb suchte sich das Paar am gestrigen Montagnachmittag als Opfer aus. mehr»
Bild: Dreister Trickdieb

Kurios: Fahrradfahrer bei Wildunfall verletzt

Paunzhausen , 03.07.2017 (hal/rt). Gestern Nachmittag ereignete sich es auf der Ortsverbindungsstraße bei Ödhof ein eher seltener Wildunfall mit einem Fahrradfahrer. Der Mann dabei stürzte und verletzte sich, während das angefahrene Reh durch den heftigen Zusammenstoß sofort getötet wurde. mehr»
Bild: Kurios: Fahrradfahrer bei Wildunfall verletzt

Verschütteter stirbt am Unfallort

Schweitenkirchen , 27.06.2017 (hal/rt). Bereits am vergangenen Samstagmittag wurde ein 36-Jähriger im Schweitenkirchener Ortsteil Holzhäuseln in einem Graben verschüttet. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Seit heutigen Dienstag ist klar, dass kein Fremdverschulden vorliegt. mehr»
Bild: Verschütteter stirbt am Unfallort

Der Mann im bayerischen Kampfanzug!

Schweitenkirchen, 05.06.2017 (hr). Markige Worte, eine klare Botschaft und eine volle Festhalle. In Schweitenkirchen stimmte Andreas Scheuer, ohne Sakko dafür mit heftigen Breitseiten auf den politischen Gegner seine Parteikollegen auf den Wahlkampf ein. mehr»
Bild: Der Mann im bayerischen Kampfanzug!

Es geht rund auf dem Schweitenkirchener Volksfest

Schweitenkirchen, 02.06.2017 (rt). Mit zwei routinierten geschwungenem Schlegel beim Anzapfen eröffnet am heutigen Freitagabend Schweitenkirchens Bürgermeister Albert Vogler (CSU) das 49. Volksfest in der frisch renovierten Gemeindehalle. Zuvor gab es ein Standkonzert der Schweitenkirchener Musikanten vor dem Rathaus mit anschließendem Freibier-Ausschank und dem gemeinsamen Auszug der Ehrengäste. Bis einschließlich Pfingstmontag ... mehr»
Bild: Es geht rund auf dem Schweitenkirchener Volksfest

Dramatische Szenen auf A9 bei Langenbruck: Geisterfahrer rammt Polizeifahrzeuge

Langenbruck / Schweitenkirchen. Dramatische Szenen spielten sich am heutigen Freitagvormittag zwischen Langenbruck und Schweitenkirchen auf der Autobahn ab. Dort rammte ein Geisterfahrer mehrere Polizeifahrzeuge und versuchte, zu flüchten. mehr»
Bild: Dramatische Szenen auf A9 bei Langenbruck: Geisterfahrer rammt Polizeifahrzeuge

In Disco zugeschlagen

Schweitenkirchen, 21.05.2017 (hal/rt). In den heutigen frühen Sonntagmorgenstunden gerieten sich in einer Schweitenkirchener Diskothek zwei junge Männer in die Haare. Die Auseinandersetzung endete hangreiflich und rief deswegen die Beamten der Pfaffenhofener Polizeiinspektion auf den Plan. mehr»
Bild: In Disco zugeschlagen

Zwölf Einbruchsdiebstähle geklärt

Schweitenkirchen, 08.05.2017 (hal/rt). Eine überregional agierende Einbrecherbande festgenommen wurde unlängst von der Polizei in München. Bei dem Trio aus Nordrhein-Westfalen wurde unter anderem Diebesbeute aus einem kurz zuvor angezeigten Einbruch in Schweitenkirchen aufgefunden. Nach derzeitigem Kenntnisstand sind die Tatverdächtigen unter anderem für zwölf Einbruchsdiebstähle im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbay... mehr»
Bild: Zwölf Einbruchsdiebstähle geklärt

Werkzeug und Sägen aus Schuppen gestohlen

Schweitenkirchen, 07.05.2017 (hal/rt). Mehrere Geräte im Gesamtwert von 1500 Euro wurden aus dem Schuppen eines Privatanwesens in Schweitenkirchen entwendet. Da bislang keine Täterhinweise vorliegen, bitten die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen zu diesem Verbrechen um sachdienliche Mitteilungen aus der Bevölkerung unter der Telefonnummer 08441/80950. mehr»
Bild: Werkzeug und Sägen aus Schuppen gestohlen

Schnelle Datenautobahn für Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 14.03.2017 (hal/ls). Eine schnelle und adäquate Internetversorgung – im digitalen Zeitalter ein absolutes Muss. Die Gemeinde Schweitenkirchen erklärte den optimalen Datenfluss zur Grundversorgung. Umso größer war die Freude, als Finanz- und Heimatminister Markus Söder den Breitband-Förderbescheid an Bürgermeister Albert Vogler übergab. mehr»
Bild: Schnelle Datenautobahn für Schweitenkirchen
Seite 1 von 6 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »

Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen 2015