Dellnhauser –Musikantentreff im Fernsehen

Au in der Hallertau, 02.08.2018 (hal). Zum 70. Geburtstag der Delnhauser Musikanten gab es ein familiäres Musikantentreffen in der Stammwirtschaft. Das BR-Fernsehen hat diesen vergnüglichen Abend aufgezeichnet. Am Mittwoch, den 09. August wird der Beitrag um 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen zu sehen sein. mehr»
Bild: Dellnhauser –Musikantentreff im Fernsehen

Verkehrserziehung an Schulen für größeres Bewusstsein im Straßenverkehr

Au/Hallertau, 30.07.2018 (sia/hal). Um für mehr Aufmerksamkeit im Straßenverkehr sorgen, hat an der Realschule Au kürzlich ein Verkehrserziehungstag stattgefunden. Das abwechslungsreiche Programm der Freiwilligen Feuerwehr, des ADAC Süd und des Roten Kreuzes wurde von den Schülern gut angenommen. mehr»
Bild: Verkehrserziehung an Schulen für größeres Bewusstsein im Straßenverkehr

Konzept für Weinfest bleibt

Au/Hallertau, 30.07.2018 (sia). Es soll erneut ein „Fest für die ganze Familie“ werden. Das bisherige Konzept für das Weinfest des TSV Au hat sich bestens bewährt und wird auch in diesem Jahr so beibehalten. Die Veranstalter bauen ihr eigenes Festzelt mit 250 Sitzplätzen auf, daneben gibt es weitere Plätze im Freien. Am Dienstag, den 14. August werden ab 16.00 Uhr wieder erlesene Weine und leckere Brotzeiten angeboten. mehr»
Bild: Konzept für Weinfest bleibt

11 unterschiedliche Radtouren und lauter zufriedene Gesichter

Au/Hallertau, 30.07.2018 (sia). Einen Rekord gab es am vergangenen Samstag beim 10. Holledauer Radltag zwar nicht bei den Teilnehmern, jedoch bei den durchgeführten Touren. In 11 Gruppen mit verschiedenen Längen und unterschiedlichen Anforderung radelten 167 Teilnehmer aus allen Himmelrichtungen nach Au zum Biergarten des Schlossbräukellers. Trotz des heißen und schwülen Wetters hatten die Radler wieder jede Menge Spaß. mehr»
Bild: 11 unterschiedliche Radtouren und lauter zufriedene Gesichter

Marktmeister mit Spitzen-Ergebnis

Au/Hallertau, 24.07.2018 (sia). Das Vierteljahrhundert ist noch nicht ganz voll. Bei der 23. Marktmeisterschaft im Stockschiessen holten sich die „Oberland Sniper“ zum ersten Mal den Titel der Marktmeister und freuten sich riesig über ihren Sieg. Für alle Mannschaften gab es ein schönes graviertes Bierkrügerl zur Erinnerung und die Sieger bekamen natürlich die Trophäe, den naturbelassen Stock überreicht. mehr»
Bild: Marktmeister mit Spitzen-Ergebnis

Wer macht welchen Kurs bei der VHS Au

Au/Hallertau, 19.07.2018 (sia). Sich einmal untereinander persönlich kennlernen und austauschen, diese Gelegenheit bot VHS-Leiterin Claudia Matuschzyk ihren Dozentinnen und Dozenten am vergangenen Dienstagabend. Man kennt sich ja eigentlich gar nicht und trifft sich höchstens mal zwischen Tür und Angel. Kursleiterinnen und Kursleiter sind das Gesicht der Volkshochschule und vermitteln erst so Realität. mehr»
Bild: Wer macht welchen Kurs bei der VHS Au

Zauberer des Magischen Zirkels verführen in die Welt der Magie und des Staunens

Au/Hallertau, 18.07.2018 (sia/hal). Die Zauberschule des Ferienprogramm in Au und Rudelzhausen/Tegernbach, welche seit vielen Jahren fester Bestandteil der Sommerferienspiele ist, bekommt 2018 wieder Besuch von Mitgliedern des Magischen Zirkel Deutschland. Insgesamt werden mindestens fünf Zauberkünstler das Publikum für etwa 100 Minuten in die Welt des Staunens und der Illusionen entführen. mehr»
Bild: Zauberer des Magischen Zirkels verführen in die Welt der Magie und des Staunens

"GinPhonic" begeistert bei Open Air-Konzert

Au/Hallertau, 16.07.2018 (sia). Die Pfaffenhofener Liveband „GinPhonic“ gab im Rahmen des KolpingKulturKreises ein Open Air im Biergarten des Schlossbräukellers. Die Besonderheit des Konzerts bestand im Konzept der Band, bei dem die Zuschauer via Live-Abstimmung per Smartphone das Programm bestimmen konnten. mehr»
Bild: "GinPhonic" begeistert bei Open Air-Konzert

So viele Programmpunkte waren es noch nie

Au/Hallertau, 14.07.2018 (sia). Kein Wunder, dass am Anmeldetag für die Ferienspiele vom Markt Au wieder ein wahrer Ansturm herrschte. Insgesamt 46 Programmpunkte, so viele wie noch nie, sind im druckfrischen Programmheft zu finden. Geboten sind in den sechs Wochen Ferien kleine, aber feine Kurse, Ausflüge und Fahrten, sowie Großveranstaltungen wie die Zaubershow, oder der Besuch des Falkners. mehr»
Bild: So viele Programmpunkte waren es noch nie

Freiwillige Feuerwehr bekommt Wechselladerfahrzeug

Au/Hallertau, 13.07.2018 (sia). Das 1988 als Ersatz angeschaffte Tanklöschfahrzeug TFL 16/25 hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Die Freiwillige Feuerwehr Au/Hallertau hat nun bei der Marktverwaltung angeregt, es durch ein Wechselladerfahrzeug WLF mit Abrollbehälter Wasser zu ersetzen. mehr»
Bild: Freiwillige Feuerwehr bekommt Wechselladerfahrzeug

Masterplan für den Breitbandausbau

Au/Hallertau, 12.07.2018 (sia). Mit einem wichtigen und umfangreichen Thema beschäftigte sich der Marktgemeinderat am vergangenen Dienstag. Die Gemeinde steht so gut wie vor der Vollendung des ersten Breitbandausbaus, aber bei den derzeit möglichen 30 MB wird nicht Schluss sein. Die Gemeinden müssen sich für den Breitbandausbau der Zukunft rüsten und einen sogenannten Glasfaser –Masterplan erstellen. mehr»
Bild: Masterplan für den Breitbandausbau

70 – jähriges Bestehen des TSV Rudelzhausen!

Rudelzhausen, 12.07.2018 (rw). Zum 70. Jubiläum des Turn- und Sportverein Rudelzhausen organisierten die Verantwortlichen zusammen mit vielen freiwilligen Helfern am vergangenen Samstag und Sonntag ein ganzes Fußballwochenende mit einer Menge an Sport und Spaß. Hauptprogramm der zweitägigen Veranstaltung war ein Gauditurnier, bei dem insgesamt 13 Teams teilnahmen und mit sportlichen Höchstleistungen die Besucher des Sportplat... mehr»
Bild: 70 – jähriges Bestehen des TSV Rudelzhausen!

Erfolgreicher Tag der Jugend

Au/Hallertau, 12.07.2018 (sia). Ein tolles Programm den ganzen Sonntag lang war am „Tag der Jugend“ beim TSV Au geboten. Die Nachwuchsfußballer konnten sich bei ihrer eigenen Fußball-WM austoben, es wurde gegrillt, zusätzlich gab es für alle Kinder, auch die nur zum zuschauen gekommen waren, ein Gewinnspiel und eine Tauschbörse. mehr»
Bild: Erfolgreicher Tag der Jugend

Konzert unter Oleanderbäumen

Königsgütler, 01.07.2018 (sia). Alle Bänke waren voll besetzt. An die 150 Gäste saßen zum Teil zwischen blühenden Oleanderbüschen und genossen das Benefizkonzert im Gewächshaus der Gärtnerei Königsgütler zugunsten der Haslacher Kirchensanierung. Die Stimmung war fantastisch und es konnte ein tolles Spendenergebnis erzielt werden. mehr»
Bild: Konzert unter Oleanderbäumen

Kunst trifft Garten-Idyll

Osterwaal, 30.06.2018 (sia). Jutta und Jürgen Weichmann haben wieder keine Mühen gescheut und eine kleine aber feine Kunstausstellung auf die Beine gestellt. In ihrem Osterwaaler Anwesen präsentieren sie an diesem Wochenende ein außergewöhnliches und abwechslungsreiches Kunstangebot. Fünf Gastkünstler zeigten ihre Werke, ergänzt von eigenen Stücken. mehr»
Bild: Kunst trifft Garten-Idyll

25 Jahre beim Markt Au

Au/Hallertau, 25.06.2018 (sia/hal). Wie schnell doch die Zeit vergeht. Im Rahmen der Personalversammlung des Marktes Au wurden zwei langjährige Mitarbeiterinnen für ihre 25-jährige Treue geehrt. Als Dankeschön gab es Blumen vom Bürgermeister. mehr»
Bild: 25 Jahre beim Markt Au

150 Jahre TSV Nandlstadt

Nandlstadt, 23.07.2018 (sia). Ein großes Jubiläum stand am vergangenen Wochenende beim TSV Nandlstadt ins Haus. 150 Jahre gibt es nun schon den Sportverein für Jung und Alt. Mit einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche St. Martin, samt Festzug mit eingeladenen Vereinen zur Hopfenhalle und anschließender Feier fand die viertägige Geburtstagsfeier seinen Abschluss. mehr»
Bild: 150 Jahre TSV Nandlstadt

Weiterer Defibrillator im Gemeindebereich installiert

Nandlstadt, 17.07.2018 (sia). Mithilfe von zahlreichen Spenden von Privatleuten und Nandlstädter Geschäftsleuten konnte mittlerweile der fünfte „Defi“ im Ortskern von Nandlstadt installiert werden. An der Außenwand der Autowerkstatt der Tankstelle Mayer im Gewerbegebiet „Kitzberger Feld“ wurde vergangene Woche der neue „Defi“ angebracht. Nun sind es insgesamt neun Stück im ganzen Gemeindegebiet. mehr»
Bild: Weiterer Defibrillator im Gemeindebereich installiert

Diesmal holt sich die Feuerwehr den Wanderpokal

Nandlstadt, 16.07.2018 (sia). Die Freude bei den Gewinnern war riesig, als das Endergebnis bekannt gegeben wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Figlsdorf-Aiglsdorf gewann bei der 22. Marktmeisterschaft am vergangenen Wochenende vor dem Favoriten, der Jagdgenossenschaft Nandlstadt, den ersten Platz. mehr»
Bild: Diesmal holt sich die Feuerwehr den Wanderpokal

Flugfest MUC III - Ein Fest für die ganze Familie

Faistenberg, 10.07.2018 (sia). Im letzten Jahr musste das Flugfest des Modellflugvereins MUC III leider ausfallen, sogar der Ersatztermin fiel ins Wasser. Umso mehr freuten sich die über 30 Gastpiloten aus den Nachbarvereinen und die vielen Besucher am vergangen Sonntag auf eine schönen Tag mit verschiedensten Flugzeug-Modellen, waghalsigen Flugvorführungen und guter Bewirtung. mehr»
Bild: Flugfest MUC III - Ein Fest für die ganze Familie

Einfach nur Tanzen und Feiern

Airischwand, 09.07.2018 (sia). Es war eigentlich ein Open-Air geplant, doch leider spielte das Wetter nicht mit. Das Sommerfest des Musikförderkreises Nandlstadt wurde deshalb kurzerhand in den Saal des Huberhofes verlegt. Gefeiert und getanzt wurde trotzdem ausgiebig und die letzen Gäste verabschiedeten sich erst am frühen Morgen des darauffolgenden Tages. mehr»
Bild: Einfach nur Tanzen und Feiern

Konzert zugunsten "Herzsicheres Nandlstadt"

Gaden, 07.07.2018 (sia/hal). Vor kurzem fand in der Kirche in Gaden im Landkreis Erding ein Konzert zu Gunsten der Aktion "Herzsicheres Nandlstadt" statt. Organisiert wurde die Spendenaktion von Raimund Lex, unter dem Motto " Barockorgel trifft Holledauer Hopfareisser". Der Erlös von 600 Euro ging an die Aktion "Herzsicheres Nandlstadt“. mehr»
Bild: Konzert zugunsten "Herzsicheres Nandlstadt"

Wenn Schüler zu Piloten werden

Nandlstadt, 04.07.2018 (hr). „Let’s go fly!“ Mit diesen Worten sorgte Andreas Dressel vom Modellflugverein MUC 3 für wahre Begeisterung. Über acht Wochen hatten die acht Schüler an ihren Segelfliegern gebaut, nun war es Zeit, sie zum ersten Mal abheben zu lassen. mehr»
Bild: Wenn Schüler zu Piloten werden

Ferienspiele versprechen einen abwechslungsreichen Sommer

Nandlstadt, 03.07.2018 (sia/hal). Das Ferienspiele-Programm des Marktes Nandlstadt für die Sommerferien ist fertig und verspricht auch dieses Jahr wieder eine abwechslungsreiche Zeit. Das bunte Programm beinhaltet viele altbewährte, aber auch neue Veranstaltungen und sorgt für viel Spaß und wenig Langeweile. Die Anmeldung läuft bereits. mehr»
Bild: Ferienspiele versprechen einen abwechslungsreichen Sommer

Ein Mekka für Vespa-Fans

Airischwand, 02.07.2018 (sia). Zum Mittelpunkt der internationalen Vespaszene wurde am vergangenen Wochenende der Huber-Hof. Über 500 Teilnehmer mit historischen Vespas und Apes, nahmen den Weg aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland auf sich, um drei Tage in vergangenen Zeiten von „Bella Italia“ zu schwelgen. Organisiert hat das Treffen Karl Scharl aus Mauern, Vespa-Museumsbesitzer und einer der größten Fans des Ku... mehr»
Bild: Ein Mekka für Vespa-Fans

Mit dem Trike durch die Holledau

Nandlstadt, 02.07.2018 (sia). Am vergangen Wochenende drehte sich an der Zeilhofbahn alles um dreirädrige Gefährte mit röhrenden Motoren. Der MSC Nandlstadt und die Holledauer Triker veranstalteten zum dritten Mal ein Triker-Treffen und es entwickelte sich zu einem Mega-Wochenende. An die 150 Trikes aus den umliegenden Landkreisen kamen in die Holledau. Allein bei der lang ersehnten Rundfahrt am Samstagnachmittag nahmen 116 ... mehr»
Bild: Mit dem Trike durch die Holledau

Tanz in den Sommerabend

Nandlstadt, 02.07.2018 (sia). Auf einen Ball gehen und das nicht nur im Winter zur Faschingszeit, das kommt bei den Nandlstädtern gut an. Nach den Erfolgen der letzten beiden Jahre veranstaltete die Marktgemeinde auch in diesem Jahr wieder einen Sommernachtsball in der Hopfenhalle. Zwar waren es heuer etwas weniger Besucher, aber die Stimmung war bestens. mehr»
Bild: Tanz in den Sommerabend

Nandlstädter Flaniermeile zum Johannifest

Nandlstadt, 25.06.2018 (rw). Die 1. Bläserklasse aus der Grundschule Nandlstadt hatte am vergangen Sonntag beim Nandlstädter Marktfest ihren zweiten großen Auftritt. Neben dem Marktfest fand noch der Johannimarkt mit verkaufsoffenem Sonntag statt und so trugen neben vielen anderen Geschäften und Ständen zum Bummeln auch die „Kleinen Musiker“ mit ihren ersten Stücken zur Unterhaltung und guten Laune am Nandlstädter Marktpl... mehr»
Bild: Nandlstädter Flaniermeile zum Johannifest

Proben laufen auf Hochtouren

Nandlstadt, 19.06.2018 (sh). In dieser Größenordnung hat es das noch nie gegeben: Unter dem Titel „Soul of Mosaic aus & friends“ gibt der Chor aus Nandlstadt am 07. Juli ein Benefizkonzert der Superlative. Mit einer Instrumentalband und zwei Topsinger will man dem hoffentlich zahlreichen Publikum in der Hopfenhalle einen denkwü mehr»
Bild: Proben laufen auf Hochtouren

Förderverein "KoJoKi e.V." freut sich über Spende

Nandlstadt, 13.06.2018 (sia/hal). Im Januar wurde „KoJoKi e. V.“, ein Verein zur Förderung und Unterstützung der Korbinian-Kindertagesstätte und des Johannes-Kindergartens gegründet. KoJoKi setzt sich aus den Namen der beiden Einrichtungen zusammen und soll ausschließlich gemeinnützige Zwecke unterstützen. Kürzlich konnte sich der Verein über Spenden in Höhe von 800 Euro freuen. mehr»
Bild: Förderverein "KoJoKi e.V." freut sich über Spende

Einmal rund um den Radl-Parcours

Nandlstadt, 09.06.2018 (sia). Radfahren will gelernt sein. Deshalb veranstaltet der MSC Nandlstadt jedes Jahr am Parkplatz an der Grund- und Mittelschule das ADAC Fahrradturnier. 34 Mädchen und Buben haben sich, ausgerüstet mit eigenem Fahrrad und Helm, zum mitmachen angemeldet und wieder jede Menge Spaß auf dem Parcours. mehr»
Bild: Einmal rund um den Radl-Parcours

Ausflüge ins AirHop München mit der Jugendpflege

Attenkirchen/Au/Mauern/Nandlstadt, 08.06.2018 (sia/hal). Für alle in den Pfingstferien daheimgebliebenen Jugendlichen aus Attenkirchen, Au i. d. Hallertau, Mauern und Nandlstadt boten die Jugendpflegerinnen Sabrina Sgoff (Attenkirchen/Mauern) und Vroni Hartl (Au i. d. Hallertau/Nandlstadt) dieses Jahr gemeindeübergreifend zwei Ausflüge ins AirHop nach München an. mehr»
Bild: Ausflüge ins AirHop München mit der Jugendpflege

Weitere Nachrichten finden Sie unter Markt Au Archiv