Ferienspaß im Sportpark

Ferienspaß im Sportpark

Au/Hallertau

Au/Hallertau, 05.09.2017 (sia/hal).

 

Ein besonderes Highlight und seit mehreren Jahren ein fester Bestandteil bei den Auer Ferienspielen ist die kostenlose Trainingseinheit im Sportpark Au. Am vergangenen Mittwoch trafen sich elf Kids im Alter von 5 bis 8 Jahren und konnten sich mal wieder so richtig auspowern. Dabei ist Heidi Haarpaintner, die das Kinderturnen im Sportpark Au leitet, sehr auf die Förderung der motorischen Grundeigenschaften bedacht.

Als erstes hieß es: „Turnschuhe bitte ausziehen“, denn die braucht man im Sportpark nicht. Die Kids turnen hier barfuss auf Judomatten. Das trainiert die Fußmuskulatur und macht gute Laune. Dann ging es erst mal mit fetziger Musik in der Turnhalle los. Hier wurde unter anderem Gedächtnis, Reaktionsvermögen, Schnelligkeit und Gleichgewicht trainiert. Im Anschluss durften die Kids die Kletterwand erobern. Beim Klettern wird vor allem die Hand/Auge-Koordination geschult und die gesamte Muskulatur gestärkt.

Nach einer kleinen Verschnaufpause ging es dann raus auf die große Sportwiese. Hier konnten die Kids beim Parcourlauf mit Beweglichkeit, Schnelligkeit und Sprungvermögen glänzen.


 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.