Marktkapelle ehrt Mitglieder

Marktkapelle ehrt Mitglieder

.

Aktive Mitglieder von links: Verena Bauer (2. Vorsitzende), Korbinian Kaindl, Sophie Knöfert, Robert Rank, Jürgen Hofer (1. Vorsitzender)
es fehlen: Manfred Treitinger und Veronika Bauer

 

Bei der jährlichen Jahreshauptversammlung des Fördervereins Marktkapelle Au i. d. Hallertau e.V. im Gasthaus „Zum tapferen Schneiderlein“ in Hirnkirchen konnten wieder einige Mitglieder ihre Ehrenurkunde in Empfang nehmen. Pünktlich um 19 Uhr begrüßte der erste Vorsitzende Jürgen Hofer die zahlreich erschienen aktiven wie passiven Mitglieder, sowie Vertreter des Marktrates.


Besonders hervorzuheben war es, dass auch einige Musikantinnen und Musikanten des Jugendorchesters anwesend waren und somit ihr Interesse am Vereinsgeschehen bekundeten. Es folgte der Jahresbericht des ersten Vorsitzenden mit einem ausführlichen Rückblick auf das vergangene Jahr, vom Neujahrskonzert bis zum Christkindlmarkt. Anschließend berichteten zweite Vorsitzende und Leiterin des Jugendorchesters Verena Bauer, gemeinsam mit der zweiten Jugendbetreuerin Verena Ehrenstraßer, über das musikalische Jahr der Jugendblaskapelle, sowie über einige außermusikalische Aktivitäten, wie zum Beispiel Ferienspiele oder Kürbisschnitzen in Oktober. Es folgte der Kassenbericht des Kassiers Martin Krumbucher. Dieser konnte, trotz einer großen Summe an Ausgaben, dank vieler Auftritte und der Unterstützung des Bayerischen Sportschützenbundes, ein kleines Plus auf dem Konto vermelden. Die Kassenprüferinnen Anita Linseisen und Hermine Daschner bescheinigten dem Kassier sogleich eine einwandfreie und vorbildliche Kassenführung, weswegen die anschließende Entlastung von Kassier und Vorstandschaft reine Formsache war.

 


 

Passive Mitglieder von links: Verena Bauer (2. Vorsitzende), Alfons Butt, Rupert Hagl, Johann Brunner, Josef Petz, Josef Siebler, Jürgen Hofer (1. Vorsitzender)
es fehlen: Anton Weltmeier, Stefan Spitzer sen., Josef Gantner, Adolf Penger, Franz Unger

 

Danach übernahm wieder der erste Vorstand Jürgen Hofer das Wort und leitete in die Ehrung langjähriger Mitglieder über. Geehrt wurden:

für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft:
Frau Sophie Knöferl
Herr Manfred Treitinger

für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft:
Frau Veronika Bauer
Herr Kaindl Korbinian
Herr Robert Rank

für 30 Jahre passive Mitgliedschaft:
Herr Anton Weltmeier
Herr Josef Siebler
Herr Josef Petz
Herr Stefan Spitzer sen.
Herr Josef Gantner
Herr Johann Brunner
Herr Alfons Butt
Herr Franz Unger

für 20 Jahre passive Mitgliedschaft:
Herr Rupert Hagl
Herr Adolf Penger

Jürgen Hofer bedankte sich bei den Geehrten für die vielen Jahre aktive bzw. passive Unterstützung des Vereins.

Nun gab der Vorsitzende Jürgen Hofer noch einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr, bei dem neben den üblichen Auftritten auch Highlights wie z.B. der Historische Umzug in Wolnzach dabei sein werden. Außerdem ist geplant, bei passendem Wetter die eine oder andere Probe in den Biergarten des Schloßbräukellers zu verlegen.
Zu guter Letzt bedankte er sich noch bei seinem Vorstandschaftskollegium, vor allem bei der zweiten Vorsitzenden Verena Bauer, sowie allen anderen fleißigen Helfern für die große Unterstützung das ganze Jahr.
Da es zum Punkt „Wünsche und Anträge“ keine Wortmeldungen gab, konnte Jürgen Hofer die Versammlung bereits nach einer Stunde beenden und wünschte noch einen schönen Abend.

 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.