Vier bis fünf Monate Bauzeit

Vier bis fünf Monate Bauzeit

Au/Hallertau

Au/Hallertau, 07.03.2018 (sia).

 

Es ist nicht kurz vor zwölf, sondern schon zwölf Uhr. Der Kanal an der Beck-Von-Peccoz-Siedlung ist total marode und die Straße selbst ist ebenfalls in einem schlechten Zustand. Deshalb wird im Zuge der bevorstehenden Kanalsanierung auch gleich die Straße komplett neu saniert. Anwohner müssen sich diesen Sommer auf Bauarbeiten einstellen.


Nachdem im vorigen Jahr die Straße in der Beck- von- Peccoz-Siedlung eingebrochen war, stellte sich heraus, dass der Kanal im gesamten Siedlungsbereich total kaputt ist und ausgetauscht werden muss. Ebenso stellte sich dabei heraus, dass eine sogenannte Inliner-Sanierung, eine grabenlose Rohrsanierung, nicht mehr möglich ist. Die Straße muss also aufgerissen werden, um die notwendigen Sanierungsarbeiten durchführen zu können. Zudem ist die Straße zu schma. Es verbleibt nur mehr ein geringer Reststreifen entlang der Kanaltrasse, sodass dort der Asphalt ebenfalls entfernt und die Straße gleich komplett neu saniert wird. Die Kosten für Kanal, geschlossene Sanierung und Straßenbauarbeiten belaufen sich auf ca. 437.000 Euro inklusive aller Nebenkosten. Voraussichtlich wird Mitte Mai mit den Baumaßnahmen begonnen, die Bauzeit wird sich etwa auf 4 bis 5 Monate belaufen, so die Aussage des Planungsbüros. Die Anwohner werden aber immer von irgendeiner Seite aus zu ihren Grundstücken fahren können, auch wenn der Kanal offen liegt.
 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.