Alles was Räder hat und noch viel mehr

Alles was Räder hat und noch viel mehr

Au/Hallertau

Au/Hallertau, 20.03.2018 (sia).

 

Perfekt organisiert war am vergangenen Samstag der mittlerweile 17. Radlbasar des Elternbeirats der Grundschule Au. Der Basar, zwei Wochen vor Ostern, ist schon lange fester Bestandteil des Marktgeschehens und die Resonanz vor allem bei Familien war wieder enorm.

Ob klein, ob groß, ob jung, ob alt, beim Radlbasar in der Hopfenhalle war für Jeden das passende dabei. In diesem Jahr wurden zwar weniger Fahrräder zum verkaufen gebracht, der Ansturm der Käufer war jedoch riesig. Aus dem ganzen Landkreis Freising, sowie den angrenzenden Landkreisen kamen die Käufer und Verkäufer. Die Organisatoren hatten sich wieder viel Arbeit gemacht und alles perfekt vorbereitet. Weder beim Bringen, noch beim Kauf gab es lange Wartezeiten. Außer Fahrrädern gab es noch andere Artikel wie Inliner, Bobbycar , Fahrradhelme und sonstigen Zubehör zu kaufen. Außerdem wurde wieder Kaffee und selbstgebackener Kuchen angeboten.

 


 

Hilfe gab es auch beim Ausfüllen des Anmeldezettels, oder wenn noch schnell eine Schraube am Radl festgezogen werden musste war ebenfalls fachmännische Hilfe parat.
Der Einsatz des Elternbeirates und der Eltern ist ehrenamtlich und der Erlös aus Annahmegebühr sowie der Verkaufsprovision kommt natürlich ausschließlich den Kindern zugute.
 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.