Südamerikanische Klänge

Südamerikanische Klänge

Au/Hallertau

Au/Hallertau, 14.05.2018 (sia).

„Para Esta Noche“ nennen sich die vier Landshuter Musiker und begeistern seitdem die Tango-Szene. Am vergangenen Freitag spielten sie im Gasthaus Bergsteffl im Rahmen des diesjährigen KolpingKulturKreises Tangos, Milongas, Candombes, Valses und vieles mehr.

 

Die Band führte rund drei Stunden durch den Abend und wechselte sich dabei immer wieder mit dem Band eigenem DJ ab. Zu hören waren südamerikanische Klänge, wie Milango, Tango oder Valses, denen die Gäste im Saal beim Bergsteffl neugierig folgten.
Darunter auch viele Tango-Liebhaber, die extra aus Ingolstadt, Landshut oder Freising anreisten und den Abend nutzten, um ausgiebig zu Tanzen. Um den gelungenen Abend abzurunden umrahmten Marcus Trischeler und sein Team mit passenden argentinischen Speisen.
Die nächste Veranstaltung des KolpingKulturKreises findet am Donnerstag, den 14.06.18 im Gasthaus Rosenwirt statt. Dann führt das Mainburger Duo „Mare und Miche“ mit bayrischer Wirtshausmusi & Sketch und Witz durch den Abend.

 


 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.