Aus Netto wird Penny

Aus Netto wird Penny

Au/Hallertau

Au/Hallertau, 11.03.2017 (sia).

 

Dort wo bis vor kurzem der „alte Netto“ zu finden war, wird ab nächstem Monat ein Penny-Markt eröffnen. Dass es nahezu nahtlos an diesem Standort mit einem neuen Lebensmitteldiscounter weiter geht ist für den Markt Au auf jeden Fall gut. Im Bauzuschuss wurden letzte Woche die neuen Werbetafeln genehmigt.

 

Netto hat an der Stelle aufgehört, jetzt geht es mit Penny weiter. Früher gab es schon mal einen Penny in Au, nämlich dort wo heute die Apotheke ist. Außen am Gebäude sind die Reklametafeln von Netto schon entfernt und auch innen wird derzeit renoviert. Zur Errichtung und Anbringung von insgesamt sechs neuen Werbeanlagen hat die Penny Markt GmbH jetzt einen Antrag im Bauausschuss gestellt, die alle genehmigt wurden. Dass alles so weitergeht, darüber kann die Marktgemeinde froh sein, darin war sich der Gemeinderat einig. Und die dazugehörigen Werbetafeln sind Standard. Nächsten Monat soll der neue Lebensmitteldiscounter eröffnet werden.
 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.