Durchwachsener Fastenmarkt

Durchwachsener Fastenmarkt

Au/Hallertau

Au/Hallertau, 20.03.2017 (sia).

 

Das Wetter hat den Auern beim Fastenmarkt buchstäblich einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Zahl der Fieranten war überschaubar. Trotzdem waren am Nachmittag etliche Besucher im Marktzentrum unterwegs.


Wo normalerweise die Marktstände von der unteren Kurve bei der Konditorei Zintl bis hinauf zur Gemeindebücherei stehen, war es am Sonntag ziemlich leer. Das durchwachsene Wetter, das so gar keine Lust auf Frühling machte, war schuld. Stände waren nur rund um das Rathaus zu finden, dabei wären die Besucher schon im Laufe des Nachmittags gekommen.

 


Für die Kinder war am Sonntag trotzdem was geboten. Am Stand von Gemeindejugendpflegerin Vroni Hartl gab es was zu werkeln und zu basteln. Für die „Großen“ waren da die beiden Stände der Autohändler schon interessanter. Vielleicht war da sogar für den Einen oder Anderen ein neues Auto fürs kommende Frühjahr dabei.

 


Die Geschäfte hatten ebenfalls am Nachmittag ihre Türen geöffnet und lockten die Kunden mit zahlreichen Angeboten, Aktionen und Gewinnspielen.
 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Auer Bote

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Gästezimmer "Orientnight"

Haupstr. 20
84104 Rudelzhausen - Grafendorf

Athletic.Pics :sport&event photography

Wolnzacher Weg 7b
85283 Wolnzach

Maler-u.Lackierermeister Schönauer

Am Anger 1
85309 Pörnbach

Neueste Videos