Garageneinbruch in Au

Garageneinbruch in Au

Au

Au, 31.03.2017 (hal/rt).

 

Beute gemacht hat ein bislang unbekannter Garageneinbrecher in der Auer Klosterbergstraße 16. Dort machte er selbst vor an einem alten Fahrzeug nicht halt, in das er mit Gewalt eindrang. Die Polizei sucht Zeugen des Verbrechens.

Im Tatzeitraum zwischen Donnerstag, 16. März, und Donnerstag, 30. März, 20.00 Uhr, drang der Täter in die Garage des Anwesen ein. Dazu riss er das angeschraubte Vorhängeschloss der Einzelgarage ab, schlug die Heckscheibe eines dort abgestellten älteren VW-Passat ein und baute das Autoradio aus. Außerdem entwendete er aus der Garage eine Flex sowie einen Steckschlüssel- und Schraubenziehersatz. Die Schadenhöhe beträgt etwa 400 Euro; der Wert der gestohlenen Gegenstände beläuft sich auf ungefähr 500 Euro.

Wer im Tatzeitraum, vor allem während der Abendstunden/Nachtzeit, im Bereich des Anwesens verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Moosburg unter der Rufnummer 08761/30 18-0 in Verbindung setzen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

Auer Bote

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Autohaus Lechner; Renault, Dacia-Service

Mergenthaler Str. 3
84048 Mainburg-Wambach

MTM - Creative Solutions

Münchener Vormarkt 24
85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

Neueste Videos