Tanz in den Sommerabend

Tanz in den Sommerabend

Nandlstadt

Nandlstadt, 02.07.2018 (sia).

 

Auf einen Ball gehen und das nicht nur im Winter zur Faschingszeit, das kommt bei den Nandlstädtern gut an. Nach den Erfolgen der letzten beiden Jahre veranstaltete die Marktgemeinde auch in diesem Jahr wieder einen Sommernachtsball in der Hopfenhalle. Zwar waren es heuer etwas weniger Besucher, aber die Stimmung war bestens.


An die 140 Gäste kamen am gestrigen Samstag zum Sommernachtsball nach Nandlstadt. Weniger als in den Vorjahren, aber das ist wohl den vielen zeitgleichen Veranstaltungen in der Umgebung zuzuschreiben. Nichtsdestotrotz war das Publikum bunt gemischt und jede Altersgruppe kam auf seine Kosten. Die Tanzfläche war den ganzen Abend lang gut gefüllt und die bestens gelaunten Gäste tanzten zu den Klängen der Tanzband EMzwo von Michael Eberwein Fox-Trott, Walzer und Cha-Cha-Cha.

 


 

Die beiden Bürgermeister Jakob Hartl und Jens-Uwe Klein ließen sich beim diesjährigen Sommernachtsball entschuldigen. Somit begrüßte Kulturreferent Rainer Klier die Gäste, darunter auch einige Gemeinderäte und wünschte einen schönen Abend mit viel Spaß. Die Narrhalla Nandlstadt überraschte mit ihrem Showteil aus der vergangenen Saison und es gab eine Tombola mit vielen tollen Preisen.
 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.