Fit in Erster Hilfe

Fit in Erster Hilfe

Baumgarten

Baumgarten, 14.03.2017 (sia/hal).

 

Fit in Erster Hilfe sind die Floriansjünger der Freiwilligen Feuerwehr Baumgarten. Denn an zwei Abenden erhielten sie von Notfallsanitäter Gerhard Betz eine Auffrischung in der Erstversorgung von erkrankten Personen.


Die freiwilligen Feuerwehrmänner müssen sich sowohl mit Bandbekämpfung auskennen, als auch im Notfall Erste Hilfe leisten können. Geübt wurde an den zwei Abenden nicht nur die richtige Helmabnahme, die stabile Seitenlage oder die Herz-Lungen-Wiederbelebung, sondern auch die richtigen Maßnahmen bei Schock, Unterkühlung, Wundversorgung, Hitzschlag und Verbrennungen standen auf dem Lehrplan. Aber neben all dem Lernen und Üben hatten die Floriansjünger sicher ebenso jede Menge Spaß.

 


 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.