Seite 1 von 11 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | »

Radl- und Wandertag trotz gemischter Wetterlage ein Erfolg

Mainburg, 09.06.2017 (hal/sh). Etwa 300 Radler schickten am Pfingstwochenende die Veranstalter des beliebten Wander- und Radltages auf den Erlebnispfad quer durch die Hallertau. Die Schirmherrschaft hatte die frischgekürte Bayerische Bierkönigin Lena Hochstraßer übernommen, die sich mit Wanderschuhen und Dirndl gleich selbst zwei Kilometer auf die zwölf Kilometer lange Wegstrecke begab und am Ende begeistert zeigte. mehr»
Bild: Radl- und Wandertag trotz gemischter Wetterlage ein Erfolg

Free vocals begeistern

Geisenfeld, 30.05.2017 (sh). Zu einem a-cappella Konzert der besonderen Art versammelte man sich letztes Wochenende im Rathaussaal. Viele Zuhörer fanden trotz herrlichstem Sonnschein den Weg in die Räumlichkeit und niemand musste das am Ende bereuen. Die „Free vocals“ überraschten mit einem Gesangsfeuerwerk von Gregorianik bis Beatbox. Liebhaber der gepflegten Stimmenmusik kamen bei der kurzweiligen Veran mehr»
Bild: Free vocals begeistern

Sportlicher Kameradschaftsabend

Mainburg, 07.06.2017 (sh). Beim jüngsten Kameradschaftsabend der Mainburger Feuerwehr, Rotem Kreuz und der Polizei war Spiel und Spaß in Gemeinschaft groß geschrieben. Bei einem Beach-Volleyballturnier auf dem Spielfeld am Freibad, begleitet von herrlichstem Wetter, konnten sich alle austoben. Der Kameradschaftsabend verlagerte sich ab Spielende ins Freibad, wo die man die Siegerehrung abhielt. mehr»
Bild: Sportlicher Kameradschaftsabend

Gestrigen Samstag: Ein Polizeieinsatz nach dem anderen

Mainburg, 04.06.2017 (hal/rt). Der gestrige Samstag hatte es aus Sicht der diensthabenden Beamten der Polizeiinspektion Mainburg in sich: Ein sogenanntes Wiedfeuer, das Verbrennen strohiger Abfälle, das außer Kontrolle geraten ist, ein Schläger, ein Jäger ohne Jagdschein und ein erheblich Betrunkener stehen im Einsatzprotokoll. mehr»
Bild: Gestrigen Samstag: Ein Polizeieinsatz nach dem anderen

Sommerlicher Lesespaß

Mainburg, 02.06.2017 (sh). Jüngst fand in der Stadtbibliothek wieder eine der beliebten Vorlesestunden für Krabbelkinder statt. Knapp 20 Kinder waren mit ihren Mamas und Omas gekommen, um der Bildergeschichte zu lauschen. Bibliotheksmitarbeiterin Renate Fuchs hatte eine sommerliche Gartengeschichte für die Kleinen vorbereitet: „Ups, da ist ein Wurm drin!“ von Britta Teckentrup. mehr»
Bild: Sommerlicher Lesespaß

Badespaß an Baggerseen – aber mit Regeln

Pfaffenhofen, 30.05.2017 (hal/rt). Bei allem Badespaß sollte man auch an die Mitmenschen und die Natur denken. Dazu ruft jetzt das Landratsamt Pfaffenhofen auf. Wenn in den Sommermonaten die Temperaturen steigen, ist auch an den Seen im Feilenmoos jede Menge los. Dann ziehen sie Sonnenhungrige, Badenixen und Wasserratten an. Wenn mehrere Tausend Menschen - meistens mit dem Auto - in das Gebiet zwischen Manching und Geisenfeld fa... mehr»
Bild: Badespaß an Baggerseen – aber mit Regeln

Geisenfeld und Ernsgaden fahren jetzt elektrisch

Geisenfeld, 29.05.2017 (wk). Heute war der Übergabetag des ersten elektrischen Dienst-Pkws für die Verwaltungsgemeinschaft Ernsgaden-Geisenfeld, der vom Pfaffenhofener Autohaus Hienzlmair ausgeliefert und an Bürgermeister Christian Staudter übergeben wurde; Bürgermeisterkollege aus Ernsgaden, Karl Huber, war leider verhindert. mehr»
Bild: Geisenfeld und Ernsgaden fahren jetzt elektrisch

Geburtstagsgrüße für Almuth Roßmann

Mainburg, 01.06.2017 (hal/sh). Anlässlich ihres 70. Geburtstages am vergangenen Dienstag besuchte 1. Bürgermeister Josef Reiser Medaillenträgerin Almuth Roßmann in ihrer Heimatstadt München. Diese nahm die herzlichsten Glückwünsche der Stadt im Beisein ihres Mannes, Dr. Heinrich Roßmann, entgegen. Die Eheleute, vor allen Dingen die Jubilarin, waren sichtlich erfreut, dass das Stadtoberhaupt zu ihrem Ehrentag den Weg in die La... mehr»
Bild: Geburtstagsgrüße für Almuth Roßmann

Entwässerungsplan weist falsche Zahlen auf

Mainburg, 01.06.2017 (sh). Der Bayerische Kommunale Prüfungsverband hat die Jahresrechnungen 2008 bis 2014 vorgelegt. Bis auf den Bereich „Wasserwirtschaftliche Maßnahmen“ machte das Stadtratsgremium in seiner jüngsten Sitzung keine wesentlichen Beanstandungen geltend. Beanstandet wurden die Berechnungen im Generalentwässerungsplan 2013, die nach Ansicht des Prüfers Dip.-Ing. Metschl von wesen mehr»
Bild: Entwässerungsplan weist falsche Zahlen auf

Polizeiler laufen Halbmarathon

Mainburg, 31.05.2017 (hal/sh). Vor gut drei Monaten haben sich fünf Beamte der Polizeiinspektion Mainburg dazu entschlossen den Bischofshof Halbmarathon in Regensburg, welcher eine Strecke von 21,1 km umfasst, zu laufen. Der Marathon wird in 2 Runden gelaufen und erstreckt sich vom Westen der Stadt durch die historische Altstadt in den Osten von Regensburg und wieder zurück zum Infineon Parkplatz. mehr»
Bild: Polizeiler laufen Halbmarathon

"Von Menschen, Mächten und Meinungen"

Wambach, 31.05.2017 (sh). Ohne es vielleicht geahnt zu haben, haben die Macher von „MAI-Kultur 2017“, Präsident Klaus Sperling und seine Mitstreiter vom Lions Club sowie Horst Pinsker der deutschen Sprache ein Denkmal gesetzt. Nach dem Mundartabend mit Prof. Ludwig Zehetner am Mittwoch (Bericht erfolgte) durften die Zuhörer bei der Lesung von keinem geringeren als dem früheren ARD- mehr»
Bild: "Von Menschen, Mächten und Meinungen"

Großeinsatz nach vermisstem Schwimmer

Ernsgaden, 29.05.2017 (hal/rt). Die Suche nach einem vermeintlich vermissten Schwimmer Reschweiher bei Ernsgaden wurde vor kurzem am heutigen Montagnachmittag ohne Erfolg abgebrochen. Bislang ist unklar, ob es sich um einen Fehlalarm handelte. mehr»
Bild: Großeinsatz nach vermisstem Schwimmer
Seite 1 von 11 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | »

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos