Seite 1 von 22 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1120 | 21 | 22 | »

Festival für alle Sinne

Fotostrecke: 100645
Ratzenhofen, 07.08.2017 (sia). Einer von vielen Höhepunkten im Jahr ist das „Festival der Sinne“ in Ratzenhofen. Viele ausgewählte Künstler und Aussteller zeigten im Schlossgarten, im Hof, in den Nebenräumen und dem Vorplatz ihre Produkte um schönes Wohnen, Garten und Dekoration und lockten hunderte von Besuchern auf das Schlossgelände. mehr»
Bild: Festival für alle Sinne

Fremder vor Terrassentür

Mainburg, 06.08.2017 (hal/rt). In der Nacht vom Samstag auf heutigen Sonntag rief ein Wohnungsinhaber bei den Beamten der Polizeiinspektion Mainburg an und bat sie um Hilfe, weil ein Fremder vor seiner Terrassentüre steht und offenbar Anstrengungen unternimm, um ins Haus zu gelangen. Naheliegenderweise tippte er wohl gleich auf einen Einbrecher. mehr»
Bild: Fremder vor Terrassentür

Mit dem E-Bike durch das Hopfenland

Wolnzach, 04.08.2017 (hal/ls). Radeln im weltgrößten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet? Seit dem 2.August steht Radlern am Marktplatz Mainburg dazu eine neue E-Bike Ladesäule zur Verfügung. Damit soll der Fahrradtourismus in der Region verbessert und erleichtert werden. mehr»
Bild: Mit dem E-Bike durch das Hopfenland

Ein Urgestein sagt Lebewohl

Mainburg, 02.08.2017 (sh). Nach 40-jähriger Lehrertätigkeit nahm Mittelschulrektor Hanns Seidl kürzlich seinen Hut. Die Farewell Party geriet zu einer heiteren Revue, bei der langjährige Weggefährten ihren „Hanns“ mit zwei „n“ noch einmal hochleben ließen. Dazu gab es wohlige Worte und Geschenke en masse von seinen Lehrerkollegen. mehr»
Bild: Ein Urgestein sagt Lebewohl

Veronika Reim stellt neuen Rekord auf

Mainburg, 01.08.2017 (sh). Immer wieder ein Highlight ist das Mainburger 24-Stunden schwimmen. Zahlreiche Mannschaften, ob Profi oder Hobby, beteiligten sich um am Schluss eine der begehrten Medaille einzuheimsen. Doch auch ohne Kampf um das Siegertreppchen lohnte sich die Teilnahme an dem Event. Heuer konnte sogar ein neuer Rekord bei den Frauen aufgestellt werden. Und das von der 19-jährigen mehr»
Bild: Veronika Reim stellt neuen Rekord auf

Kocherlball füllt den Biergarten

Ratzenhofen, 31.07.2017 (sh). „Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist?" Diese weltbewegende Frage stellte sich beim Kocherlball auf Schloss Ratzenhofen gleich mehrmals. Biergartenbesucher zuhauf nutzten die Gelegenheit, der Festlichkeit beizuwohnen und schlugen damit zwei Fliegen mit einer Klappe. Unterm weiß-blauen Himmel ließen sie sich nicht nur ihre eisgekühlte Maß schmecken sondern schwe mehr»
Bild: Kocherlball füllt den Biergarten

Für den Beruf bestens gerüstet

Mainburg, 31.07.2017 (sh). Am Wochenende hieß es für insgesamt 262 Auszubildende Abschied nehmen von ihrer Zeit an der Berufsschule Kelheim und Mainburg. Bei der Schulabschlussfeier in der Stadthalle reihten sich neben dem neuen Schulleiter Johann Huber und Außenstellenleiter Wolfgang Steger und etliche Ehrengäste aus der kommunalen Politik ein. Neben der Verleihung der Abschlusszeugnisse konnten 24 Sonderpreise mehr»
Bild: Für den Beruf bestens gerüstet

Ein bewegender Moment im Rathaus

Mainburg, 29.07.2017 (sh). Kürzlich kam es zu einem sehr bewegenden Moment im Mainburger Rathaus, als Josef Reiser Besuch von einem 12-jährigen Mädchen aus Japan bekam. Bereits zwei Wochen vor dem offiziellen Empfang der Mitglieder aus der Partnerstadt Moriya machte sich Ayano Ohira alleine auf den Weg in die Hopfenstadt. Ein Herzenswunsch, den sie sich nach Bekämpfung ihrer Krankh mehr»
Bild: Ein bewegender Moment im Rathaus

Museum bittet um Mithilfe bei Sichtung des Gschwendtner Nachlasses

Mainburg, 28.07.2017 (sh). Im Jahre 2002 wurde von der Stadt Mainburg der Nachlass von Foto-Gschwendtner, dass etliche Positive und Negative umfasst, angekauft. Derzeit wird der Nachlass bearbeitet, die Positive (1740) sind bereits digitalisiert. Hinterlegt wird die Sammlung mit Zeitungsausschnitten. Da die Fotos nur sehr selten bezeichnet sind, wird die Mainburg Bevölkerung um Mithilfe und Klärung gebeten. mehr»
Bild: Museum bittet um Mithilfe bei Sichtung des Gschwendtner Nachlasses

Qualität statt Masse

Aiglsbach, 28.07.2017 (sh). Obwohl der Marxoller Hof offiziell noch in den Händen von Eltern Johann und Ingrid Schretzlmeier ist, legen bereits die Erben Marion und Mathias Rank viel Wert auf fortschrittlichen Hopfenanbau. Eine erfolgreiche Betriebsführung wirkt sich schließlich maßgeblich auf die Qualität des produzierten Hopfens und die Abnahmechancen aus. Kürzlich fand auf dem „Marxoller Hof“ ein externes ISO-Audit mehr»
Bild: Qualität statt Masse

Stadt beschließt Nachtragshaushalt

Mainburg, 27.07.2017 (sh). In der letzten Sitzung des Stadtrates musste ein Nachtragshaushalt für 2017 beschlossen werden. Grund ist die benötigte personelle Verstärkung im Stadtbauamt wo eine neue, zusätzliche Stelle im Stellenplan ausgewiesen wurde. Die geschätzten Mehrkosten bei einer Einstellung im Laufe des Jahres 2017 werden mit insgesamt 27.000 € veranschlagt. mehr»
Bild: Stadt beschließt Nachtragshaushalt

Feuerwehrhaus erhält neuen Anstrich

Sandelzhausen, 27.07.2017 (hal/sh). Nachdem der Übungsplatz der Feuerwehr im vergangenen Jahr in Eigenleistung gepflastert wurde, erstrahlt nun auch das nahegelegene Feuerwehrgerätehaus in neuem Glanz. Die Planung und Umsetzung der neuen Außenfassade erfolgte federführend von Malermeister und aktivem Mitglied Werner Zander. Dieser stellte kostenlos Arbeitszeit, Gerüst sowie weiteres Werkzeug zur Verfügung. mehr»
Bild: Feuerwehrhaus erhält neuen Anstrich
Seite 1 von 22 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1120 | 21 | 22 | »