Seite 1 von 12 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | »

Untersaaten im Hopfen: Gewinn für Trinkwasser und Hopfenbauern

Au/Hallertau, 25.10.2017 (sia/hal). Eine der wichtigsten, aber auch anspruchsvollsten Maßnahmen zum Trinkwasserschutz ist es, im Juni jeden Jahres vielfältige Pflanzenmischungen als Untersaaten zwischen den Reihen im Hopfen zu etablieren. Durch diese Pflanzenmischungen wird der überschüssige Stickstoff aus dem Boden gebunden und der Boden gleichzeitig mit organischer Masse angereichert. Zu einer Feldbegehung im Wassereinzugsgebiet... mehr»
Bild: Untersaaten im Hopfen: Gewinn für Trinkwasser und Hopfenbauern

Sonntagseinbrecher in Au

Au, 23.10.2017 (hal/rt). Ein bislang unbekannter Einbrecher hebelte am vergangenen Sonntag zwischen 20.30 und 23.00 Uhr eine Wohnungstür im Anwesen Bürgergasse 1 in Au auf. Eventuell wurde der Mann sogar gesehen, als er die Flucht antrat. mehr»
Bild: Sonntagseinbrecher in Au

Papier einmal anders inszeniert

Rudelzhausen, 21.10.2017 (sh). Daten und Informationen sind heute in unbegrenztem Maße verfügbar. Bibliotheken werden digitalisiert, Lexika stehen im Internet zur Verfügung und digitale Diskussionsforen sind nur temporär. Da bilden die Papierarbeiten von Helene Tschacher einen originellen wie nicht alltäglichen Gegenpol zur scheinbar allumfassenden Informationsflut. Bücher und beschriebenes Papier wird zerschnitten, zerlegt, mehr»
Bild: Papier einmal anders inszeniert

Die besten Jugendrotkreuzler

Au in der Hallertau, 20.10.2017 (hal/hr). Beim 28. Bundeswettbewerb des Jugendrotkreuzes konnten die JRK´ler aus Au in der Hallertau jubeln. Sie holten in der Altersgruppe 6-12 Jahre den ersten Platz. mehr»
Bild: Die besten Jugendrotkreuzler

Besuch aus der Heimat

Au/Nürnberg, 20.10.2017 (sia/hal). Treffpunkt für viele Bürgermeister und andere Interessierte aus Stadt- und Gemeindeverwaltungen war am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche der urige Stand der Bender Verlags GmbH aus dem Markt Au i. d. Hallertau auf der Kommunale 2017, einer bundesweiten Fachmesse in Nürnberg. mehr»
Bild: Besuch aus der Heimat

Kläranlage wird auf den neuesten Stand gebracht

Au/Hallertau, 18.10.2017 (sia). Der Markgemeinderat hat beschlossen, die Kläranlage zu modernisieren. Dafür bekommt der Markt Au wieder für weitere 20 Jahre die wasserrechtliche Bescheinigung, das Abwasser in die Abens einleiten zu dürfen. Die Kosten dafür belaufen sich auf 872.000 Euro. mehr»
Bild: Kläranlage wird auf den neuesten Stand gebracht

Georg Neumeier gibt jetzt den Takt an

Au/Hallertau, 18.10.2017 (sia/hal). Das Geheimnis um den neuen Dirigenten bei der Marktkapelle Au ist gelüftet. Wie bereits berichtet, gab es zum neuen Schuljahr erneut einen Wechsel an der Chefdirigentenstelle. Jetzt stellten die beiden Vorsitzenden der Marktkapelle Georg Neumeier offiziell als neuer Taktgeber vor. mehr»
Bild: Georg Neumeier gibt jetzt den Takt an

Goldener Herbstmarkt

Au/Hallertau, 16.10.2017 (sia). Die Auer haben doch immer ein Glück mit dem Wetter! Bei strahlendem Sonnenschein mit fast sommerlichen Temperaturen fand am Kirchweihsonntag der Herbstmarkt in Au statt. Für die vielen Besucher war auch wieder viel geboten. Zahlreiche Fieranten, Flohmarktstände, Autoausstellung und die Geschäfte hatten geöffnet. mehr»
Bild: Goldener Herbstmarkt

Straßensperrung "Am Hopfenhang"

Au/Hallertau, 16.10.2017 (sia/hal). Bekanntgabe vom Bau- und Ordnungsamt des Marktes: Die Durchfahrt der Straße "Am Hopfenhang" in Au i. d. Hallertau ist wegen der Aufstellung eines Krans an einer Baustelle im westlichen Bereich, Nähe Maria-Hilf-Weg am Dienstag, 17. Oktober tagsüber nicht möglich. Sämtliche Anwesen können jedoch von einer der beiden Seiten her angefahren werden, der Durchgang für Fußgänger ist gewährleistet. mehr»
Bild: Straßensperrung "Am Hopfenhang"

Erster Spatenstich für neue Büro- und Verwaltungsgebäude

Au/Hallertau, 14.10.2017 (sia). Freitag der 13., dem kann gewiss so Mancher nichts abgewinnen, bedeutet für Günter Hundegger aber in keinster Weise ein böses Omen. Ganz im Gegenteil, er nahm dieses besondere Datum sogar für den offiziellen ersten Spatenstich des neuen Firmengebäudes der SEG Rohrbau GmbH und der HRS-Ingenieur- und Rohrleitungsbau GmbH. mehr»
Bild: Erster Spatenstich für neue Büro- und Verwaltungsgebäude

ASV-Ringer brauchen nun weiteren Sieg

Au/Hallertau, 13.10.2017 (sia). Vergangenes Wochenende konnten die Ringer des ASV Au endlich den ersten Saisonerfolg einfahren, der AC Lichtenfels wurde deutlich mit 24:12 geschlagen. Aber der Sieg gegen den Tabellenführer war umsonst, wenn es diesen Samstag nicht auch einen Erfolg gibt. mehr»
Bild: ASV-Ringer brauchen nun weiteren Sieg

Breznknödl, immer wieder Breznknödl

Osseltshausen, 13.10.2017 (sia). Die Theatergruppe der katholischen Landjugend Osseltshausen ist fleißig am Proben. Auf dem Programm steht in diesem Jahr der Ländliche Schwank „Breznknödl-Deschawü“ in drei Akten von Ralph Wallner. Premiere ist am Freitag, 17. November um 19.30 Uhr im Holledauer Wirtshaus in Osseltshausen. mehr»
Bild: Breznknödl, immer wieder Breznknödl
Seite 1 von 12 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | »