Seite 1 von 7 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | »

Auf in luftige Höhen

Au/Hallertau, 31.07.2017 (sia). Das heißt es jetzt für die glückliche Gewinnerin. Nicht nur das Geld aus dem Kuchenverkauf zugunsten der Kirchenrenovierung geht nach Haslach. Den von Bürgermeiser Ecker persönlich gestifteten Hubschrauberrundflug hat sich ebenfalls eine Haslacherin, die 12-jährige Anna Felsl, geschnappt. Brigitte Link von der Dorfgemeinschaft Haslach zog das Glückslos. mehr»
Bild: Auf in luftige Höhen

So viele Radler wie noch nie

Au/Hallertau, 31.07.2017 (sia). Mit 186 Teilnehmern konnte der 9. Radltag in Au als absoluter Rekord verbucht werden. Aus allen Himmelsrichtungen radelten insgesamt neun Gruppen auf verschieden langen Touren mit unterschiedlichen Anforderungen um und nach Au. mehr»
Bild: So viele Radler wie noch nie

Gottes Segen für den neuen Radweg "Abenswiese"

Au/Hallertau, 30.07.2017 (sia). Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten, sprach schon die hl Katharina von Siena. Nach 15 Jahren Bemühungen, ist es nun endlich geschafft. Der Geh- und Radweg samt Brücke über die Abenswiese ist fertig gestellt und konnte nun im Rahmen des Holledauer Radltages feierlich eingeweiht werden. Den kirchlichen Segen spendete Pfarrer Berthold Heller bei einem kurzen G... mehr»
Bild: Gottes Segen für den neuen Radweg "Abenswiese"

Marktkapelle spielt zum Auftakt des Auer Marktfestes

Au/Hallertau, 30.07.2017 (sia). Melodien für Jung und Alt spielte die Marktkapelle zum Auftakt des Auer Marktfestes am vergangenen Freitagabend. Bei ihrem Open Air, mit sicherheitshalber überdachtem Marktplatz, gaben sie dem Publikum eine Kostprobe ihres Könnens. Schade, dass sich so viele diesen kostenlosen Musikgenuss entgehen ließen. mehr»
Bild: Marktkapelle spielt zum Auftakt des Auer Marktfestes

Mit einer Eins vor dem Komma

Au/Hallertau, 28.07.2017 (sia). 17 Schulabsolventinnen und Schulabsolventen aus dem Markt Au haben ihre Schullaufbahn in diesem Sommer nicht nur erfolgreich beendet, sondern sogar mit einer Eins vor dem Komma abgeschlossen. Für Bürgermeister Karl Ecker Grund genug, die Vorzeigeabsolventen zu einer kleinen Ehrung ins Rathaus einzuladen, um ihnen persönlich zu gratulieren. mehr»
Bild: Mit einer Eins vor dem Komma

Jedem seine Privatsache

Au/Hallertau, 28.07.2017 (sia). Auf unseren Dächern gibt es noch viele ungenutzte Möglichkeiten für den Bau von Photovoltaik-Anlagen. Um Hauseigentümer darauf aufmerksam zu machen wurde im Landkreis Freising beschlossen ein sogenanntes Solarpotentialkataster einzurichten. Voraussetzung ist, dass sich auch die Gemeinden an den Kosten beteiligen. Im Marktgemeinderat stieß dies mit knappem Ergebnis auf keine Zustimmung. mehr»
Bild: Jedem seine Privatsache

Weinfest am Marktplatz

Au/Hallertau, 27.07.2017 (sia). Das Weinfest wird heuer bereits zum dritten Mal auf dem Auer Marktplatz stattfinden. Am Montag, den 14. August werden ab 16.00 Uhr erlesene Weine und leckere Brotzeiten angeboten. Bei einer kleinen Weinprobe haben die Veranstalter die edlen Tropfen schon einmal verkostet. mehr»
Bild: Weinfest am Marktplatz

Bierverkostung im Rathauskeller

Au/Hallertau, 27.07.2017 (sia/hal). Im Rahmen des Marktfestes öffnet das Rathaus die historischen Arrestzellen im Rathauskeller. Dort werden am Samstag (18.00 und 20.00 Uhr), sowie am Sonntag (13.00, 16.00 und 18.00 Uhr) Bierverkostungen angeboten. Anmeldungen sind am Stand der Doldenschänke am Marktplatz möglich. mehr»
Bild: Bierverkostung im Rathauskeller

Radweg Richtung Sillertshausen - Ausbauen was geht

Au/Hallertau, 26.07.2017 (sia). Nachdem der Grunderwerb für den Markt Au unmittelbar nach der Ortschaft Seysdorf nicht möglich ist, beginnt der neue Geh- und Radweg erst ca. 120 Meter nach Ortsausgang. Erste Planungen und Kostenschätzungen laufen bereits. Spätestens 2018 soll es dann einen Geh- und Radweg südöstlich entlang der Staatsstraße 2045 zwischen Seysdorf und der Abzweigung nach Sillertshausen geben. mehr»
Bild: Radweg Richtung Sillertshausen - Ausbauen was geht

Kuchenverkauf zugunsten Kirchenrenovierung

Au/Haslach, 26.07.2017 (sia/hal). Am kommenden Marktfestsonntag findet zugunsten der Haslacher Kirche in der Zeit von 11:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr ein Kuchenverkauf statt. Mit jedem Stück Kuchen, Torte oder Schmalzgebäck wird eine Losnummer ausgegeben welche dann an einer Verlosung eines lokalen Hubschrauberrundfluges teilnimmt. Gestiftet wird der Preis von Bürgermeister Karl Ecker persönlich, wofür die Kirchengemeinde ein herzli... mehr»
Bild: Kuchenverkauf zugunsten Kirchenrenovierung

Modellflugverein Albatros ganz im Sinne des Königs der Lüfte

Fotostrecke: 100426
Tegernbach, 25.07.2017 (rw). Flieger von geringen Spannweiten ab 37 cm bis zu stattlichen 3,6 Metern Elektro- und auch Verbrennermodelle, durch eine beantragte Sonderaufstiegserlaubnis, waren am vergangen Sonntag beim Modellflugverein Albatros Tegernbach e.V. zu sehen und zu bewundern. Von 11 bis 18 Uhr fand ein freies, kreatives Fliegen mit den Elektromodellen statt, die der Verein auf reiner Hobby-Basis betreibt. mehr»
Bild: Modellflugverein Albatros ganz im Sinne des Königs der Lüfte

Konzert zum Jubiläum

Au/Hallertau, 25.07.2017 (sia). So klein, aber fein ihr Jubiläum, so klein, aber fein auch ihr Konzert. Die 25 Sängerinnen und 6 Sänger unter der Leitung von Thomas Hofstetter bezauberten mit ihren Stimmen und ihrer Musik. Über 220 Zuhörer feierten zusammen mit den Auer Voices ihr 5-jähriges Bestehen in der Hopfenlandhalle. mehr»
Bild: Konzert zum Jubiläum
Seite 1 von 7 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | »