Verdächtige Gestalten in Vohburg

Vohburg, 10.02.2017 (hal/rt). Die Polizei warnt aktuell vor einem verdächtigen Paar, das in Vohburg offenbar von Haus zu Haus geht und sich dabei äußerst verdächtig verhält. Die beiden unbekannten Personen sind offenbar bereits seit vergangenen Mittwoch unterwegs. mehr»
Bild: Verdächtige Gestalten in Vohburg

Silvester-Bilanz der Geisenfelder Polizei

Geisenfeld, 01.01.2017 (hal/rt). Der Jahreswechsel im Inspektionsbereich der Geisenfelder Polizei verlief ohne größere Personenschäden oder Zwischenfälle, wie von den Beamten heute Vormittag mitgeteilt worden ist. Als besonders erfreuliche Tatsache bemerken die Ordnungshüter, dass bei der von der Stadt Vohburg veranstaltete Silvesterfeier auf dem Burgberg etwa 1.000 Menschen weitgehend friedlich und ohne größeren Vorkommnisse i... mehr»
Bild: Silvester-Bilanz der Geisenfelder Polizei

Verletzte bei Brand in Irsching

Irsching , 06.01.2017 (hal/rt). Verletzt worden sind beide Bewohner eines Einfamilienhauses im Vohburger Ortsteil Irsching bei einem Feuer, das in den heutigen frühen Freitagmorgenstunden ausgebrochen war. Es entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 100.000 Euro. mehr»
Bild: Verletzte bei Brand in Irsching

Brachiale Gewalt in Asylbewerberunterkunft

Vohburg, 14.01.2017 (hal/rt). Mit brachialer Gewalt vorgegangen ist eine bislang unbekannte Person in der Vohburger Unterkunft für Asylbewerber am Mühlweg. Für den Tatzeitraum Donnerstag, 12. Januar, 10, Uhr bis Freitag, 13. Januar, 10 Uhr, sucht die Polizei jetzt mögliche Zeugen des Geschehens. mehr»
Bild: Brachiale Gewalt in Asylbewerberunterkunft

Vernissage zur Ausstellung Zwei Welten von Rolf-Dieter Wührl

Vohburg, 22.01.2017 (wk). Ja, er lebt in zwei Welten, der Schrobenhausener Maler, Bildhauer und Musiker, Rolf-Dieter Wührl, zumindest wenn es um die Malerei geht. Zum einen lebt er in der realen Schrobenhausener Welt und zum anderen in einer Phantasiewelt, die er in seinen Bildern ausdrückt. Kulturreferentin Heide Schlutter freute sich, seine Bilder im Rathaus vorstellen zu dürfen. mehr»

Schlägerei um die Frage nach dem besseren Auto

Vohburg, 03.02.2017 (hal/rt). Eine Schlägerei gab es am gestrigen Donnerstagnachmittag unter Arbeitskollegen an der Kreisstraße zwischen Irsching und Vohburg. Die Auseinandersetzung forderte drei Verletzte. Hintergrund war ein Streit wegen eines verweigerten Fahrzeugwechsels. mehr»
Bild: Schlägerei um die Frage nach dem besseren Auto

Katzenleiter verbogen und Auto verkratzt

Vohburg, 05.02.2017 (hal/rt). Womöglich ein und derselbe Täter beschädigte eine sogenannte Katzenleiter an einem Wohnhaus und kurze Zeit später zerkratzte er einen Pkw. Geschädigte ist in beiden Fällen eine Frau aus dem Vohburger Mühlweg. mehr»
Bild: Katzenleiter verbogen und Auto verkratzt

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos