Seite 1 von 2 | 2 | »

Pfaffenhofener Spargelsaison eröffnet

Pörnbach, 24.04.2017 (ted). Seit drei Jahren steht das neu renovierte Schloss Pörnbach im Mittelpunkt der Eröffnung der Spargelsaison, eisern begleitet vom Hausherrn Graf Ignaz zu Toerring-Jettenbach. Am Samstag trafen sich die Politprominenz des Landkreises, die Partner aus Spargelbetrieben und Gastronomie, um hervor zu heben, welche Bedeutung das königliche Gemüse für die heimische Wirtschaft darstellt. mehr»
Bild: Pfaffenhofener Spargelsaison eröffnet

Fest der Spargelvielfalt

Pörnbach, 22.04.2017 (wk). Pörnbach war wieder einmal das „Spargel-Mekka“ des Landkreises. Zum dritten Mal hatte das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung des Landkreises (KUS) zusammen mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband sowie der Törring-Brauerei Spargelproduzenten, Gastwirtschaften sowie Hotelrestaurants eingeladen, die Vielfalt der Spargelzubereitung und Nutzung der Öffentlichkeit zu präsentieren, de... mehr»
Bild: Fest der Spargelvielfalt

Erneut schwerer Verkehrsunfall auf B300

Starkertshofen, 20.04.2017 (rt). Erneut ist auf der B300 in Höhe Starkertshofen ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Nur wenige Meter von der Stelle, an der vor wenigen Tagen bei einem Unfall ein Mann an den Folgen gestorben ist, verunglückten am heutigen frühen Abend erneut zwei Menschen. Diese wurden zwar verletzt, kamen jedoch mit dem Leben davon. mehr»
Bild: Erneut schwerer Verkehrsunfall auf B300

Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B300

Starkertshofen, 18.04.2017 (rt). Ein Toter und zwei Verletzte zu beklagen sind nach einem schweren Verkehrsunfall, der sich am heutigen Dienstagmorgen auf der B 300 in Höhe von Starkertshofen ereignet hat. Insgesamt entstand bei den drei beteiligten Fahrzeugen ein Sachschaden von ungefähr 75.000 Euro. mehr»
Bild: Toter und zwei Verletzte bei Unfall auf B300

Beeinträchtigungen wegen Straßenbauarbeiten bis Juli

Pörnbach, 12.04.2017 (hal/rt). Bis Ende Juli müssen sich die Pörnbacher gedulden. Erst dann sind voraussichtlich alle Straßenbauarbeiten im und um den Ort herum erledigt. Die halbseitige Straßensperrung Ingolstädter Straße wird voraussichtlich noch bis Ende Mai 2017 andauern. Bereits für den 8. Mai ist jedoch jetzt eine Vollsperrung für den überörtlichen Verkehr durch das Staatliche Bauamt angekündigt, da verschiedene Straßen... mehr»
Bild: Beeinträchtigungen wegen Straßenbauarbeiten bis Juli

Schwerverletzter Motorradfahrer nach Unfall bei Pörnbach

Pörnbach, 08.04.2017 (rt). Mit schweren Verletzungen per Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste am heutigen Abend ein Motorradfahrer, der in der Auffahrt von der B 13 auf die B 300 nahe Pörnbach in einer Kurve offenbar alleinbeteiligt verunglückte. Seine Begleiterin kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. mehr»
Bild: Schwerverletzter Motorradfahrer nach Unfall bei Pörnbach

Endfeier bei Freischütz Pörnbach

Pörnbach, 08.04.2017 (rt). Gut besucht war die Endfeier von Freischütz Pörnbach im örtlichen Gasthaus Bogenrieder. Die beiden Vorstände Christian Lutz und Edith Soukenka konnten an diesem Abend unter anderem die Vereinsmeister mit Urkunden auszeichnen und viele gute Schützen des Endschießens ehren. mehr»
Bild: Endfeier bei Freischütz Pörnbach

Publikumsmagnet Osterbrunnen

Pörnbach, 05.04.2017 (rt). Erneut Anziehungspunkt in der Osterzeit ist der dieser Tage fertiggestellte Pörnbacher Osterbrunnen. Das gesamte Ensemble vor der Kirche St. Johannes der Täufer zieren etwa 5.000 handbemalte Eier von Hühnern, Gänsen, Straußen und Emus. Jedes Jahr kommen Besucher auch von außerhalb des Landkreises, um es zu bestaunen. mehr»
Bild: Publikumsmagnet Osterbrunnen

Blitzturnier des Fußballnachwuchses

Pörnbach, 31.03.2017 (rt). Den Abschluss der Hallenfußball-Saison beim Nachwuchs der Fußballspieler im VfB Pörnbach gab es als „Blitzturnier“ am vergangenen Sonntag in der Turnhalle der örtlichen Grundschule. Nach dem Anpfiff pünktlich um 10.30 Uhr ging es rund ums Leder voll zur Sache. Zahlreiche Zuschauer spendeten ob der sehenswerten Leistungen viel Beifall. mehr»
Bild: Blitzturnier des Fußballnachwuchses

Kläranlagen- und Kanalnetzumlage stehen fest

Pörnbach, 30.03.2017 (rt). Rund 3,8 Millionen Euro wird nach der aktuellen Kalkulation die Erneuerung der Pörnbacher Kläranlage und die Verbesserung des örtlichen Kanalnetzes voraussichtlich kosten. Einen Großteil der Ausgaben müssen die Haus- und Grundbesitzer aufbringen. Auf der jüngsten Gemeinderatssitzung haben die Räte nun darüber entschieden, ob dies über Verbesserungsbeiträge oder Gebühren geschieht. mehr»
Bild: Kläranlagen- und Kanalnetzumlage stehen fest

Aufsteiger der Saison

Pörnbach, 28.03.2017 (hal/rt). Ein sehr erfolgreiches sportliches Schützenjahr geht bei den Pörnbacher Freischütz-Schützen zu Ende. Die Luftpistolenmannschaft hielt sich bis zum Ende auf den 3. Platz und wird somit auch in der kommenden Saison für die Bayernliga unterwegs sein. mehr»
Bild: Aufsteiger der Saison

167 Einsatzstunden bei Pörnbacher Wehr

Pörnbach , 24.03.2017 (rt). Leicht zurückgegangen im Vergleich mit den Jahren 2014 und 2015 ist die Anzahl der aktiven Einsatzkräfte bei der Freiwilligen Feuerwehr Pörnbach. Dies gab deren Kommandant Konrad Mauermayr bei der jüngsten Hauptversammlung bekannt. mehr»
Bild: 167 Einsatzstunden bei Pörnbacher Wehr
Seite 1 von 2 | 2 | »

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos