Rohrbacher Anzeiger

Bahnbrücke: Zeitraum der Sperrung hat sich geändert

Fahlenbach, 17.08.2017 (hal/rt). Wie berichtet, muss die Fürholzener Straße in Fahlenbach im Bereich der Bahnbrücke wegen Bauarbeiten mehrfach komplett gesperrt werden. Die Zeiträume für die Sperrungen haben sich nachträglich geändert: Der Bereich um die Bahnbrücke wird vom 21. bis 25. August 2017 und vom 02.Oktober 2017 bis 05.November 2018 komplett gesperrt. mehr»
Bild: Bahnbrücke: Zeitraum der Sperrung hat sich geändert

TSV schlägt TSV

Fotostrecke: 100771
Rohrbach , 16.08.2017 (rw). Das Spiel des zweiten Spieltags der Bezirksliga, des TSV Rohrbach gegen den TSV Ober-/ Unterhaunstadt, das auf den 15.08. verlegt wurde, konnten die Gastgeber am Ende für sich entscheiden. Bei knapp 30 Grad war die Mannschaft von Trainer Stefan Klos die effektivere Mannschaft, sichert sich somit 3 Punkte und springt in der Tabelle um neun Plätze auf Rang 5. mehr»
Bild: TSV schlägt TSV

Mit dem Zug zur Wies‘n

Wolnzach/Rohrbach, 14.08.2017 (hal/hr). Anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Rohrbacher Bahnhofs lebt der seit 1969 ruhende Personenzugverkehr zwischen Rohrbach (Ilm) und Wolnzach Markt für ein Wochenende wieder auf: Am 19. und 20. August 2017 veranstaltet der Hallertauer Lokalbahnverein e.V. wieder Sonderfahrten mit dem „Wolnzach Express“. Heuer kommt dabei erstmals ein historischer Schienenbus aus den 1960er Jahren zum Einsatz. mehr»
Bild: Mit dem Zug zur Wies‘n

Ferienkinder zu Besuch bei der Feuerwehr

Rohrbach, 10.08.2017 (wk). Für die Ferienkinder startete das Rohrbazi-Programm in diesem Jahr zum 27. Mal. Es hatten sich wieder viele Privatpersonen, Organisationen und Vereine gefunden, die etwas anboten. Täglich können Kinder während der Ferienzeit bis zum 8. September Interessantes und Aufregendes erleben. mehr»
Bild: Ferienkinder zu Besuch bei der Feuerwehr

Bahnbrücke in Fahlenbach gesperrt

Fahlenbach , 08.08.2017 (hal/rt). Die Fürholzener Straße in Fahlenbach muss im Bereich der Bahnbrücke wegen Brückenbaumaßnahmen der Deutschen Bahn AG demnächst mehrmals komplett gesperrt werden. In der Woche vom 14. bis 20. August sowie vom 28. August bis 1. September erfolgt die Sperrung für jeweils ca. zwei Tage. Vom 2. Oktober bis 5. November wird der Bereich komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Fahlenbach – Staatsst... mehr»
Bild: Bahnbrücke in Fahlenbach gesperrt

Munteres Zusammenspiel

Rohrbach, 03.08.2017 (wk). Volksmusik hat Freunde und macht Freude – so lassen sich Treffen von Volksmusikanten und Sängern gut zusammenfassen. Das zeigte sich auch wieder beim Musikantenstammtisch beim Alten Wirt in Rohrbach, der sich auf Initiative des Vereins Bayern, Brauch und Volksmusik monatlich dort trifft. Vereinsvorsitzende Renate Stallmeister konnte wieder viele Musikanten begrüßen. mehr»
Bild: Munteres Zusammenspiel

Neue Künstlerin stellt im Rathaus aus

Rohrbach, 02.08.2017 (wk). Es hat sich inzwischen für das Rohrbacher Rathaus eine positive optische Verbesserung ergeben, seit KünstlerInnen dort ihre Werke während des Jahres ausstellen können, nicht nur während des Weihnachtsmarktes. Nach Gerda Kohlhuber aus Rohrbach hat jetzt Ingrid Kreidenweis aus Geisenfeld ihre Bilder ausgestellt. mehr»
Bild: Neue Künstlerin stellt im Rathaus aus

Mächtig viel Dampf auf dem Acker

Ottersried, 30.07.2017 (wk). Dieselgate hin oder Umweltbelastung her: den Freunden alter Traktoren gefiel der Feld- und Ackertag der Agraroldies Ottersried-Rohrbach so sehr, dass sie mit ihren alten Traktoren, teilweise aus Anfang der 50er Jahre, nach Ottersried tuckerten, um dabei zu sein. Die Agraroldies waren von diesem Ansturm total überrascht, aber sie freuten sich auch, dass ihr Event einen so großen Zulauf hatte. mehr»
Bild: Mächtig viel Dampf auf dem Acker

Saisonabschluss der TSV-Fußball-Jugend

Rohrbach, 29.07.2017 (wk). „Fußballspielen und Training sind Klasse, aber hier rumtoben mit meinen Freunden ist viel schöner“, so der Ausspruch eines kleinen Kickers aus der G-Jugend (ca. 8 Jahre). Er meinte damit das Saisonabschlussfest der TSV-Fußballjugend auf dem Rohrbacher Sportplatz. Die jungen Kicker durften nach Herzenslust rumtoben, in der Hüpfburg des Kreisjugendringes Neuburg-Schrobenhausen herumspringen oder i... mehr»
Bild: Saisonabschluss der TSV-Fußball-Jugend

Sommerschnittkurs beim Obst- und Gartenbauverein

Rohrbach, 29.07.2017 (wk). Einen kompetenten Fachmann hatte sich der Rohrbacher Obst- und Gartenbauverein zum Sommerschnittkurs mit dem Landschaftsgärtner, Gartenbauingenieur und Buchautor Thomas Janscheck aus Wolnzach geholt und das Interesse war entsprechend groß. Aber bevor es zum praktischen Teil kam, gab es von Janscheck erst einmal Theorie, die er in lebhafter Sprache vermitteln konnte. mehr»
Bild: Sommerschnittkurs beim Obst- und Gartenbauverein

Beim Reisen lernt man die Leute kennen

Ottersried/Langenbruck, 29.07.2017 (sia). Von Oberbayern nach Nordfriesland und zurück. 2.000 Kilometer haben sie zurückgelegt und sind mit vielen neuen Erlebnissen wieder zu Hause in Ottersried angekommen. Zwei Wochen waren die Agrar-Oldies mit vier Oldtimer-Bulldogs unterwegs, haben Land und Leute kennengelernt und durchwegs positive Erfahrungen gemacht. mehr»
Bild: Beim Reisen lernt man die Leute kennen

Staatsstraße 2232 bei Walkersbach Anfang August voll gesperrt

Rohrbach/Pfaffenhofen, 28.07.2017 (wk). Seit im Sommer 2015 ein LKW-Transport mit einem Bagger die Brücke bei Walkersbach über die Staatsstraße 2232 so schwer beschädigte dass sie Ende 2016 abgerissen werden musste, ist inzwischen viel geschehen: neue Teile wurden im Frühjahr 2016 eingesetzt, der Auto- und Bahnverkehr musste für einige Zeit auf der Strecke eingestellt werden und es gab große Umleitungen. mehr»
Bild: Staatsstraße 2232 bei Walkersbach Anfang August voll gesperrt

Freiflächen-Photovoltaik-Anlagen können kommen

Rohrbach, 26.07.2017 (wk). In einem etwas umständlichen Prozess hatten sich die Gemeinderäte auf ihrer Sitzung dazu durchgerungen, die Kriterien für Freiflächen-Anlagen im Gemeindegebiet Rohrbach festzulegen, eine Änderung des Flächennutzungsplans, einen dazu passenden Bebauungsplan sowie die Genehmigung einer Anlage an der Autobahn bei Gambach zu entscheiden. mehr»
Bild: Freiflächen-Photovoltaik-Anlagen können kommen

Ehrenamt macht Schule

Pfaffenhofen, 25.07.2017 (wk). Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt, kurz KOBE genannt, hatte im letzten Jahr an Schulen bei Schülern dafür geworben, sich ehrenamtlich für ein Jahr zu engagieren und sich auf 80 Stunden ehrenamtliche Arbeit zu verpflichten. Auf dem Gelände der Kleinen Landesgartenschau wurden zwölf Schülerinnen und Schüler für ihr Engagement geehrt. mehr»
Bild: Ehrenamt macht Schule

Eine Macherin verlässt die Schule

Langenbruck, 22.07.2017 (rt). Mit einer großen Feier in der Langenbrucker Grundschule Langenbruck wurde dieser Tage die dortige Rektorin Katharina Dollinger von Schulamtsdirektorin Karin Olesch nach beinahe 42 Jahren als Lehrerin in den Ruhestand verabschiedet. Ihr Wirken war auch geprägt durch künstlerisches Gestalten innerhalb und außerhalb des Schulhauses. mehr»
Bild: Eine Macherin verlässt die Schule

Sommerfest im incontri mit Christian Willisohn´s Southern Spirit und den Storyville Shakers

Rohrbach, 21.07.2017 (wk). Der musikalische Geist, das Gefühl der amerikanischen Südstaaten hatte die Werkhalle des Kulturvereins „incontri“ gepackt, denn Christian Willisohn mit seinem neuen Projekt „Sothern Spirit“ heizte dem Publikum beim 13. Sommerfest des „incontri“ kräftig ein. Es war ohnehin schon heiß in der Halle und die Türen standen offen, doch Willisohn und seine Band schafften es, die Hitze noch zu steigern. mehr»
Bild: Sommerfest im  incontri mit Christian Willisohn´s Southern Spirit und den Storyville Shakers

Echos auf der Bühne

Wolnzach, 18.08.2017 (hr). Die Wolnzacher Wies’n ist schon etwas ganz Besonderes. Jeden Tag herrscht dort Hochbetrieb. Es ist aber nicht nur ein Fest das zahlreiche Gäste sondern auch Stars anlockt. Bereits zum dritten Mal saß der Echopreisträger Andreas Hofmeir mit den Wolnzacher Volksfestmusikanten auf der Bühne, und begeisterte das Publikum. mehr»
Bild: Echos auf der Bühne

Hopfologie für Anfänger

Wolnzach, 17.08.2017 (rt). Zur Reise in die Hopfenzupferzeit lud für zwei Tage das Deutsche Hopfenmuseum im Rahmen ihres Ferienprogramms für Kinder. Das Angebot war so attraktiv, dass es flugs ausgebucht war. 20 Kinder lebten auf dem Hallertauer Erlebnisbauernhof von Theresa Lehner 24 Stunden wie ein gestandener Hopfenzupfer. mehr»
Bild: Hopfologie für Anfänger

Sitzungsgeld gegen Hähnchenmastanlage

Wolnzach, 17.08.2017 (rt). Hart ins Gericht mit der Kreisbehörde gehen die beiden Reichertshofener Aktivisten des Bund Naturschutz Lisa und Edgar Munz mit dem stellvertretenden Landrat Anton Westner (CSU); dies im Zusammenhang mit der vorläufigen Genehmigung einer riesigen Hähnchenmastanlage mit dann rund 145000 Tieren im Wolnzacher Ortsteil Eschelbach. Sie fürchten um das touristische Renommee des Landkreises. Erste Spen... mehr»
Bild: Sitzungsgeld gegen Hähnchenmastanlage

Just rock it!

Fotostrecke: 100803
Wolnzach, 17.08.2017 (hr). „Let’s have a party“, schmetterte Rockröhre Nathalie dem feierlaunigen Publikum entgegen. Und die ließen sich nicht zwei Mal bitten und riefen zum ultimativen Belastungstest der Bierbänke. Dabei zeigte sich die Wolnzacher nicht nur sprung- sondern auch stimmgewaltig. mehr»
Bild: Just rock it!

IHK: Gute Konjunktur und höhere Hebesätze lassen Gewerbesteuern sprudeln

Pfaffenhofen/ Wolnzach, 17.08.2017 (hal/ ls). Die boomende Wirtschaft sorgt für sprudelnde Gewerbesteuereinnahmen. Die Gemeinden im Landkreis Pfaffenhofen konnten im vergangenen Jahr Gewerbesteuern in Höhe von über 62,6 Millionen Euro einnehmen, ein Plus von 6,2 Prozent gegenüber 2015. Die Gewerbesteuer stand 2016 für 43,4 Prozent der kommunalen Steuereinnahmen im Landkreis. 2015 waren es 42,7 Prozent. Zusätzlich sichern sich immer mehr Gem... mehr»
Bild: IHK: Gute Konjunktur und höhere Hebesätze lassen Gewerbesteuern sprudeln

Verzaubert am Volksfest

Wolnzach, 28.08.2017 (rt). Vergünstigte Preise lockten am heutigen Mittwochnachmittag viele Kinder und Jugendliche auf das Wolnzacher Volksfestgelände. Neben Kinderschminken gab es zudem im Festzelt eine Zaubershow der vielseitigen Künstlerin Monique Sonnenschein. mehr»
Bild: Verzaubert am Volksfest

Großes Polizeiaufgebot wegen Geisterfahrer

Wolnzach, 16.08.2017 (hal/rt). Am gestrigen Dienstagnachmittag sorgte ein Geisterfahrer auf der A93 für einen größeren Polizeieinsatz an dem mehrere Streifenwagen sowie ein Polizeihubschrauber beteiligt waren. Eine Familie entkam im Begegnungsverkehr in letzter Sekunde einem Unglück. Ob noch weitere Pkw-Fahrer gefährdet wurden müssen jetzt die polizeilichen Ermittlungen ergeben. mehr»
Bild: Großes Polizeiaufgebot wegen Geisterfahrer

Wohnungsbau für kleine Sechsbeiner.

Wolnzach, 16.08.2017 (hr). Im Rahmen des Wolnzacher Ferienprogramms lud Förster Benjamin Scharnagl zu einem kleinen Bauprojekt. Gemeinsam mit 31 Kindern erstellten sie Insektenhotels. mehr»
Bild: Wohnungsbau für kleine Sechsbeiner.

Taste it

Wolnzach, 16.08.2017 (hr). Das hätte Florian Kuplent nicht erwartet. Vor zwei Jahren hat er mit seiner amerikanischen Brauerei den Bürgerbräu übernommen und hat sich in die Herzen der Wolnzacher gebraut. mehr»
Bild: Taste it

Trampolin und Verkehrsschild gestohlen

Wolnzach, 15.08.2017 (hal/rt). Zunächst zu einem Diebstahl und in der Folge zu einer Sachbeschädigung gekommen ist es in der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag in der Wolnzacher Hopfenstraße. Dort klauten bisher unbekannte Personen ein Trampolin und ein Verkehrsschild. Die Polizei vermutet mit den Taten einen Zusammenhang zum örtlichen Volksfest. mehr»
Bild: Trampolin und Verkehrsschild gestohlen

Mit einem Weißbier in den Tag

Wolnzach, 15.08.2017 (hr). Erst vor wenigen Jahren wurde der Frühschoppen auf der Wolnzacher Wies'n eingeführt. Doch heute ist er nicht mehr wegzudenken. Auch dieses Mal waren wieder zahlreiche Wolnzacher gekommen, um bei strahlendem Sonnenschein mit einem kühlen Weißbier in den Tag zu starten. mehr»
Bild: Mit einem Weißbier in den Tag

Eine knappe Wahl mit einer strahlenden Siegerin

Wolnzach, 15.08.2017 (hr/rt). Die Hallertau hat eine neue Königin! An einem spannenden Wahlabend setzte sich Theresa Zieglmeier aus Pfeffenhausen mit 1157 Stimmen knapp gegen Katharina Schinagl (1052 Stimmen) durch. Die junge Pfeffenhausenerin war am Ende völlig sprachlos. „Ich bin im Moment einfach überglücklich über das Ergebnis!“ mehr»
Bild: Eine knappe Wahl mit einer strahlenden Siegerin

+++ Wahl zur Hallertauer Hopfenkönigin+++

Wolnzach, 14.08.2017 (ls). Ihr Hallertauer! Bald ist es soweit, die Wahl der neuen Hallertauer Hopfenkönigin, das Highlight des Wolnzacher Volksfestes - es ist da! Wir sitzen für euch in der Augustiner Halle und versorgen euch mit kühlen, feinperligen und hopfigen Neuigkeiten. Stay tuned! mehr»
Bild: +++ Wahl zur Hallertauer Hopfenkönigin+++

Serie der Körperverletzungen auf dem Wolnzacher Volksfest reißt nicht ab

Wolnzach, 14.08.2017 (hal/rt). Schon von einer Serie von Körperverletzungen im Zusammenhang mit dem Wolnzacher Volksfest kann man inzwischen sprechen, nachdem es am späten Samstagabend zu einem weiteren Fall dieser Art kam. Diesmal schlug ein 17-Jähriger zu, dem die Beamten der Polizeiinspektion Geisenfeld jedoch bereits habhaft werden konnten. mehr»
Bild: Serie der Körperverletzungen auf dem Wolnzacher Volksfest reißt nicht ab

Wolnzacher PSV Fahrturnier am Wochenende

Video: Wolnzacher PSV Fahrturnier am Wochenende Fotostrecke: 100748
Wolnzach , 14.08.2017 (rw). Am Wochenende konnte man an der Reitanlage am Brunnen beim traditionellen Fahrturnier Gespanne im Wettbewerb sehen, alle Größenklassen waren wieder vertreten. An beiden Tagen war das Wetter eher durchwachsen, aber regenfrei und mit angenehmen Temperaturen für Ross und Fahrer. Trotz Volksfest konnte man viele Besucher auf Gelände antreffen. mehr»
Bild: Wolnzacher PSV Fahrturnier am Wochenende

Mit dem Zug zur Wies‘n

Wolnzach/Rohrbach, 14.08.2017 (hal/hr). Anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Rohrbacher Bahnhofs lebt der seit 1969 ruhende Personenzugverkehr zwischen Rohrbach (Ilm) und Wolnzach Markt für ein Wochenende wieder auf: Am 19. und 20. August 2017 veranstaltet der Hallertauer Lokalbahnverein e.V. wieder Sonderfahrten mit dem „Wolnzach Express“. Heuer kommt dabei erstmals ein historischer Schienenbus aus den 1960er Jahren zum Einsatz. mehr»
Bild: Mit dem Zug zur Wies‘n

Weitere Nachrichten finden Sie unter Rohrbach Archiv