Musikantenstammtisch "light"

Musikantenstammtisch "light"

Rohrbach

Rohrbach, 09.11.2017 (wk).

Der Musikantenstammtisch im Rohrbacher Gasthaus „Alter Wirt“ hat schon eine lange Tradition. Volksmusiker treffen sich einmal monatlich, um gemeinsam zu musizieren und sie haben dabei auch immer ein dankbares Publikum, das teilweises auch von auswärts kommt. Die Besucher können natürlich nicht immer erwarten, dass viele Musiker sich die Zeit nehmen, aber meistens ist die Riege der Musiker gut vertreten.


Das war aber beim letzten Stammtisch erstmals seit langer Zeit nicht der Fall, denn nur zwei Musikerinnen und drei Sänger fanden sich beim Alten Wirt ein: Karoline Frei mit ihrer Harfe und Gabi Hamberger mit Gitarre und „Steirischer“.

 

 Als Sänger waren Gerhard Daxberger, der auch die Moderation des Abends übernahm, sowie seine Gesangsbrüder Michael Seemüller und Ludwig Fuchs vom Scheyrer-Dreigesang vertreten, die heimatliche, bayrische Lieder vortrugen. Begleitet wurden die Sänger von Karoline Frey, die auch Gabi Hamberger bei ihrer Musik mit der „Steirischen“ oder der Gitarre begleitete. Den anwesenden Gästen wurde trotz geringer Musikerpräsenz ein schöner und besinnlicher Abend geboten, immer wieder unterbrochen durch sehr humorvolle Reime und Geschichten von Gerhard Daxberger. Auch die (Noch-) Vorsitzende des Vereins Bayern, Brauch und Volksmusik, Renate Stallmeister, genoss den Abend.


 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.