Tommy Weiss in Concert - mit Cartoons

Tommy Weiss in Concert  - mit Cartoons

Rohrbach

Rohrbach, 08.07.2018 (wk).

Tommy Weiss zeigte sich in der Rohrbacher Kulturwerkhalle „incontri“ wieder einmal von seiner besten Seite. Er griff voll in die Tasten und begeisterte die Gäste gleichzeitig mit seinen Cartoons, die er bei seinen Musikstücken an die Leinwand hinter sich projizierte. Ein Ohren- und ein frecher Augenschmaus, denn der Designer und Cartoonist ist bekannt für seine urkomischen Zeichnungen.

 


Aber der Jazz-Pianist Tommy Weiss kam natürlich nicht nach Rohrbach, um seine Cartoons zu präsentieren, denn die liefen bei der Musik einfach mit, sie waren „Weissels Visionen“, so der Konzert-Titel, und sie waren thematisch abgestimmt, so dass die vielen Besucher auch immer einen Blick hinter die Kulissen der Konzertbühnen machen konnten oder sich über die Entstehungsgeschichte von Boogie und Blues auf recht lustige Weise informieren konnten. Denn mit toll improvisiertem Boogie und Blues brachte er nicht nur die Tasten des ehrwürdigen „incontri“-Flügels fast zum Glühen, sondern versetzte die Besucher mit seiner Musik und seinem Charme in helle Begeisterung, die an diesem herrlichen Sommerabend ins „incontri“ kamen, statt in einem Biergarten oder zu Hause mit Freunden beim Grillen zu feiern. Es war für die Gäste des „incontri“ garantiert ein Abend der Extraklasse, den sie erlebten.

 
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.