Seite 1 von 16 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1114 | 15 | 16 | »

Schussbereiten Revolver bei Verkehrskontrolle gefunden

Reichertshofen, 03.11.2017 (hal/rt). Einen schussbereiten Gasrevolver fanden Streifenbeamte der Polizeiinspektion Geisenfeld bei einer Verkehrskontrolle auf der Reichertshofener Neuburger Straße am gestrigen Donnerstagabend gegen 19.38 Uhr. Der betroffene Autofahrer hat nun Probleme am Hals. mehr»
Bild: Schussbereiten Revolver bei Verkehrskontrolle gefunden

Vollsperrung der westlichen Autobahn-Anschlussstelle Langenbruck

Langenbruck, 03.11.2017 (hal/rt). Die Autobahndirektion Südbayern und das Staatliche Bauamt Ingolstadt verbessern die Verkehrssicherheit und die Leistungsfähigkeit der Westseite der Autobahn-Anschlussstelle Langenbruck. Hierzu ist eine einwöchige Vollsperrung der westlichen Anschlussstellenrampe von kommenden Montag an um voraussichtlich 6 Uhr bis zum darauffolgenden Montag, 13. November, um voraussichtlich 5 Uhr erforderlich. D... mehr»
Bild: Vollsperrung der westlichen Autobahn-Anschlussstelle Langenbruck

Einbrecher haben es auf Baucontainer abgesehen

Baar-Ebenhausen / Reichertshofen , 03.11.2017 (hal/rt). Bislang unbekannte Täter nutzten die Zeit vom vergangenen Wochenende über die Feiertage bis zum gestrigen Donnerstag, um auf vier Baustellen im Bereich der Gemeinden Reichertshofen und Baar-Ebenhausen dort abgestellte Baucontainer aufzubrechen. mehr»
Bild: Einbrecher haben es auf Baucontainer abgesehen

Pfaffenhofener simuliert Waffenbesitz und bedroht Bahnmitarbeiter

München / Reichertshofen , 01.11.2017 (rt). Ein 52-jähriger Mann aus dem Landkreis Pfaffenhofen bedrohte gestrigen Dienstagabend einen Servicemitarbeiter der Deutschen Bahn am Servicepoint des Münchner Hauptbahnhofes. Dabei erweckter er den Anschein, bewaffnet zu sein. Er wurde von Beamten der Bundespolizei gefasst und es wird gegen ihn nun wegen Bedrohung ermittelt. mehr»
Bild: Pfaffenhofener simuliert Waffenbesitz und bedroht Bahnmitarbeiter

Reger Besuch im Landtag aus dem Landkreis

Rohrbach / Reichertshofen / München, 31.10.2017 (hal/rt). Zwei Besuchergruppen aus dem Landkreis Pfaffenhofen machten sich kürzlich auf den Weg in die Landeshauptstadt zu einer Stippvisite beim christsozialen Landtagsabgeordneten Karl Straub im Bayerischen Landtag. Neben der Frauenunion Reichertshofen / Pörnbach und dem Katholischen Frauenbund Reichertshofen war gleichzeitig auch eine Abordnung des Vereins Bayern, Brauch und Volksmusik dort. mehr»
Bild: Reger Besuch im Landtag aus dem Landkreis

Gestohlenes Mofa aufgefunden

Reichertshofen, 29.10.2017 (hal/rt). Ein offenbar zuvor gestohlenes Mofa wurde in der Reichertshofener Waldinger Straße von einem Zeugen am gestrigen Samstagabend aufgefunden. Der meldete sich daraufhin bei der Polizei, die nun nach dem Täter sucht. mehr»
Bild: Gestohlenes Mofa aufgefunden

Kommt die Sicherheitswacht in Reichertshofen?

Reichertshofen, 27.10.2017 (rt). Lediglich sechs Jugendliche aus dem Bereich der Marktgemeinde Reichertshofen kamen kürzlich auf Einladung von Bürgermeister Michael Franken (JWU) und den beiden örtlichen Jugendbeauftragten Stephanie Steiner und Elisabeth Wagner zur Jungbürgerversammlung in die Schulmensa. Dafür war der Gedankenaustausch umso ergiebiger. mehr»
Bild: Kommt die Sicherheitswacht in Reichertshofen?

Erfolgreiches zwölftes Freundschaftsschießen

Reichertshofen, 27.10.2017 (rt). Als vollen Erfolg bezeichnet die Krieger-Soldaten- und Reservistenkameradschaft Reichertshofen (KSRK) ihr zwölftes Freundschaftsschießen, das kürzlich stattfand. Beim Kleinkaliberscheißen lagen die Gastgeber dabei ganz vorn. mehr»
Bild: Erfolgreiches zwölftes Freundschaftsschießen

Sportabzeichen-Verleihung in Reichertshofen

Reichertshofen, 26.10.2017 (rt). Kürzlich vorgenommen wurde im Beisein von Reichertshofens Bürgermeister Michael Franken die 35. Verleihung des Deutschen Sportabzeichens beim TSV Reichertshofen an etliche Teilnehmer, die ihre individuelle Fitness anhand der vier motorischen Grundfähigkeiten, Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination nachgewiesen haben. Dieses Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland wird für überdurchs... mehr»
Bild: Sportabzeichen-Verleihung in Reichertshofen

Falsche Polizeibeamte melden sich in Reichertshofen

Reichertshofen, 25.10.2017 (hal/rt). Erneut ist es im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Geisenfeld zu Anrufen von angeblichen Polizeibeamten gekommen. Diesmal traf es den Markt Reichertshofen. Die Gangster versuchen auf subtile Art ihre Opfer, vorrangig Senioren, zur Übergabe von Bargeld oder Wertgegenständen zu bewegen. Die Polizeiinspektion Geisenfeld und die Kriminalpolizei Ingolstadt raten zu gesundem Misstrauen bei d... mehr»
Bild: Falsche Polizeibeamte melden sich in Reichertshofen

Prinzenpaare zum 50-jährigen Jubiläum noch geheim

Reichertshofen/Baar-Ebenhausen, 25.10.2017 (wk). Noch verhüllt sich das zukünftige Prinzenpaar der Faschingsgesellschaft REB, um nicht erkannt zu werden. Aber nicht mehr lange. Am 11.11. ist es endlich soweit. Die neue Faschingssaison beginnt und das gut gehütete Geheimnis über die neue Regentschaft im Markt Reichertshofen und in der Gemeinde Baar-Ebenhausen wird endlich gelüftet. mehr»
Bild: Prinzenpaare zum 50-jährigen Jubiläum noch geheim

Auftakt für die 50. Jubiläumssaison- Bei der REB laufen die Vorbereitungen für die närrische Zeit

Reichertshofen/Baar-Ebenhausen, 25.10.2017 (wk). Die Faschingsgesellschaft REB wechselt am 11.11.2017 von der 49. Saison in das 50. Jubiläumsjahr. Muskelaufbau, Fitness und Beweglichkeit heißt es nun wieder für die 20 Tänzer und Tänzerinnen der Faschingsgesellschaft REB. Laut dem Motto nach dem Fasching ist vor dem Fasching stürzt sich die Mannschaft seit Mai wieder fleißig ins Training. mehr»
Bild: Auftakt für die 50. Jubiläumssaison- Bei der REB laufen die Vorbereitungen für die närrische Zeit
Seite 1 von 16 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1114 | 15 | 16 | »