Seite 1 von 3 | 2 | 3 | »

Wegen Frühlingserwachen: Autofahrer sind um Vorsicht gebeten

Puch, 12.03.2018 (rt). Der rasche Temperaturanstieg dieser Tage lockt Kröten, Frösche und Molche aus ihren Winterquartieren. Deshalb haben Amphibienschützer der hiesigen Bund Naturschutz Ortsgruppe Reichertshofen, Baar-Ebenhausen, Pörnbach am heutigen Montag-Vormittag am Ortsausgang von Puch einen Krötenzaun aufgestellt. Nun hoffen sie aber auch auf umsichtige Autofahrer. mehr»
Bild: Wegen Frühlingserwachen: Autofahrer sind um Vorsicht gebeten

Hoffnung auf mehr Gewerbesteuer

Pörnbach, 12.03.2018 (rt). Ausgesprochen gut besucht war die jüngste Bürgerversammlung der Gemeinde Pörnbach im Saal des örtlichen Gasthofs Bogenrieder. Nach Präsentation der aktuellen Eckdaten aus der Kommune stellte sich Bürgermeister Helmut Bergwinkel (FUW) auch wieder den Bürgerfragen. Die drehten sich auch heuer wieder fast nur um den denkmalgeschützten und renovierungsbedürftigen Gasthof zur Post. mehr»
Bild: Hoffnung auf mehr Gewerbesteuer

Mauermayr bleibt Feuerwehrkommandant

Pörnbach, 11.03.2018 (rt). Während Konrad Mauermayr als Erster Kommandant auf der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Pörnbach nach der Wahl im Amt bestätigt wurde, gab es einen Wechsel an der Spitze des Feuerwehrvereines. Dessen langjähriger Vorsitzende Ludwig Bengl wollte sich nicht mehr für das Amt zur Verfügung stellen. Seine Position nimmt nun Robert Giersch ein. Bengl wurde jedoch... mehr»
Bild: Mauermayr bleibt Feuerwehrkommandant

Polizei warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter

Reichertshofen / Geisenfeld, 28.02.2018 (hal/rt). In Geisenfeld und Reichertshofen kam es gestern jeweils zu einem Anruf einer Person, die vorgab Polizist zu sein. Deswegen warnen die Beamten der Polizeiinspektion Geisenfeld jetzt davor, auf derartige Anrufe hereinzufallen. Es ist nicht auszuschließen, dass die Täter in nächster Zeit erneut auftreten. mehr»
Bild: Polizei warnt vor Anrufen falscher Polizeibeamter

Anzeige nach Kellerbrand

Pörnbach, 14.02.2018 (hal/rt). Zu einem Kellerbrand in die Pörnbacher Ingolstädter Straße gerufen wurden am gestrigen Faschingsdienstag die Feuerwehren von Pörnbach, Puch, Reichertshofen und Langenbruck. Das Feuer konnte rechtzeitig bekämpft werden so dass es lediglich zu einem Schaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro kam. mehr»
Bild: Anzeige nach Kellerbrand

Kalte Gaudi für die Orgel

Pörnbach, 11.02.2018 (hal/rt). Das Cold-Water-Grill-Challenge-Fieber erreichte mittlerweile auch Pörnbach. Am vergangenen Freitag waren die Bürgervertreter des Ortes samt ihrem Oberhaupt an der Reihe. Und sie haben sich dabei tapfer geschlagen. mehr»
Bild: Kalte Gaudi für die Orgel

Polizei warnt vor Betrugsanrufen im Raum Pfaffenhofen

Pfaffenhofen / Pörnbach , 10.02.2018 (hal/rt). Mehrere Bürger aus dem Landkreis Pfaffenhofen erhielten kürzlich Anrufe, in denen vermeintliche Beitragsrückstände im Zusammenhang mit Gewinnspiel-Abos gefordert wurden. Der Polizei sind bereits etliche gleichgelagerte Fälle bekannt. Von den sogenannten „Callcenter-Betrügen“ sind vor allem ältere Menschen betroffen. mehr»
Bild: Polizei warnt vor Betrugsanrufen im Raum Pfaffenhofen

Einbruch in Bäckerei  

Baar-Ebenhausen, 07.02.2018 (hal/rt). Als die Angestellten einer Bäckereifiliale in der Ingolstädter Straße 22 in Baar-Ebenhausen am heutigen Mittwochmorgen zur Arbeit kamen, stellten sie fest, dass deren Eingangstüre offen stand. Schnell wurde klar, dass es sich um einen Einbruch handeln musste. mehr»
Bild: Einbruch in Bäckerei  

Mehrheit gegen neuen Friedhof

Puch, 25.01.2018 (hal/rt). Nach einer Bürgerbefragung hat sich die Mehrheit gegen einen neuen Friedhof in Puch ausgesprochen. Vor dem Hintergrund dieses Ergebnisses votierte dann auch der Pörnbacher Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung ohne größere Diskussion einstimmig dagegen. mehr»
Bild: Mehrheit gegen neuen Friedhof

Toerring-Wanderpokal geht an Geisberg Pörnbach

Puch / Pörnbach, 23.01.2018 (rt). Kürzlich zum 19. Mal ausgeschossen wurde heuer bei Freischütz Puch im örtlichen Dorfheim die Graf-Toerring-Wanderscheibe. An oberster Stelle des Siegertreppchens stand dabei Gertraud Artinger vom Schützenverein Geisberg Pörnbach, die sich dort mit einem 132,2-Teiler positionierte. mehr»
Bild: Toerring-Wanderpokal geht an Geisberg Pörnbach

Zwei Jahrzehnte mit dem Bayernwerk

Pörnbach, 15.01.2018 (rt). Die sichere Stromversorgung der Gemeinde Pörnbach bleibt auch in Zukunft Aufgabe des Bayernwerks. Bürgermeister Helmut Bergwinkel (FUW) und Ursula Jekelius, Leiterin für Kommunen und Kooperationen in Oberbayern beim Bayernwerk, unterzeichneten heute gemeinsam mit Kommunalbetreuer Josef Bestle den neuen Konzessionsvertrag. Die Laufzeit beginnt im Oktober 2019 und beträgt 20 Jahre. mehr»
Bild: Zwei Jahrzehnte mit dem Bayernwerk

TÜV für Zugmaschinen

Pfaffenhofen, 15.01.2018 (hal/rt). Die TÜV SÜD Auto Service GmbH führt ab 5. Februar 2018 wieder die Untersuchung der landwirtschaftlichen Zugmaschinen als Sondertermin im Landkreis Pfaffenhofen durch. Hier sind die heute vom Landratsamt Pfaffenhofen mitgeteilten Termine. mehr»
Bild: TÜV für Zugmaschinen
Seite 1 von 3 | 2 | 3 | »